Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Stadthägerin übersieht Verkehr auf Bahnhofstraße - 6.000 Euro Schaden
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Stadthägerin übersieht Verkehr auf Bahnhofstraße - 6.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 21.11.2019
Die Polizei schätzt dem Gesamtschaden nach dem Unfall an der Bahnhofstraße in Stadthagen auf 6.000 Euro.
Die Polizei schätzt dem Gesamtschaden nach dem Unfall an der Bahnhofstraße in Stadthagen auf 6.000 Euro. Quelle: Symbolfoto, dpa
Anzeige
Stadthagen

Der Unfall ereignete sich gegen 8.15 Uhr. Die 26-Jährige Verursacherin rollte von einer Grundstücksauffahrt auf die Straße und rammte dabei den 42-Jährigen in seinem Auto von der Seite.

5.000 Euro Euro Schaden am Wagen des Geschädigten

Beide Beteiligten blieben unverletzt. Hoch fiel allerdings der Sachschaden aus: Die Polizei schätzt diesen auf 6.000 Euro: davon 5.000 Euro am Auto des 42-Jährigen und 1.000 Euro an dem der 26-jährigen Verursacherin. von Lennart Hecht

Zum Weiterlesen:
Darum sind vier von sieben Feuerwehren in Stadthagen derzeit außer Dienst