Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Stadthagen: Lkw-Fahrer beschädigt Bahnbrücke und entfernt sich vom Tatort
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt

Stadthagen: Lkw-Fahrer beschädigt Bahnbrücke und entfernt sich vom Tatort

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 23.04.2021
Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Symbolbild, dpa
Anzeige
Stadthagen

An der Bahnhofstraße ist es am Donnerstag gegen 10.55 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Wie die Polizei mitteilt, habe ein Zeuge gemeldet, dass eine Sattelzugmaschine mit Auflieger sich beim Durchfahren der Unterführung festgefahren habe.

Fahrer entfernt sich vom Unfallort

Durch Rangieren gelang es dem unbekannten Fahrer, seinen Lkw zu befreien und weiterzufahren. Die alarmierte Funkstreifenwagenbesatzung konnte den Unfallflüchtigen trotz eingeleiteter Fahndung nicht mehr antreffen. Durch den Verkehrsunfall ist die Bahnbrücke beschädigt worden. Eine genaue Schadenshöhe konnte bisher noch nicht ermittelt werden. Die Plane des Aufliegers sei schwarz mit roter Aufschrift gewesen.

Lesen Sie auch

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer (05721) 40040 zu melden.