Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Streit vor Supermarkt eskaliert
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Streit vor Supermarkt eskaliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 27.06.2018
Quelle: dpa Symbolfoto
Anzeige
Stadthagen

Wie die Polizei berichtet, hielt sich am Dienstag gegen 18.30 Uhr eine Gruppe alkoholisierter Personen auf dem Parkplatz auf. Plötzlich brach ein Wortgefecht zwischen dem 20-Jährigen, der derzeit bei einem Freund in der Kreisstadt unterkommt, sowie einem 29-jährigen Stadthäger aus.

Die Männer hatten vorher offenbar zusammen gezecht, dann eskalierte die Situation. Der 29-Jährige schlug dem jungen Mann daraufhin mit der Faust ins Gesicht. Der 20-Jährige erlitt „erhebliche Gesichtsverletzungen“, wie die Polizei mitteilt.

Er musste mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht werden, wo er stationär behandelt wurde. Die Beamten ermitteln gegen den Stadthäger wegen Körperverletzung.  vin