Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hannover 96 Ultras unterstützen 96 wieder im Stadion
Sportbuzzer Hannover 96 Ultras unterstützen 96 wieder im Stadion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 20.04.2015
Von Christian Purbs
Kehren zurück: die Ultras.
Kehren zurück: die Ultras. Quelle: dpa/Archiv
Anzeige
Hannover

Das gaben der Club und Vertreter der aktiven Fanszene am Montag bekannt.

Lesen Sie dazu auch das Interview mit Fanforscher mit Gunter A. Pilz.

„Beiden Seiten ist bewusst, dass sie Fehler gemacht haben“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. Besonders der Rechtsstreit mit den Inhabern von Auswärtsdauerkarten vor dem Spiel in der vergangenen Saison bei Eintracht Braunschweig habe „das Verhältnis zwischen Club und der aktiven Fanszene zerrüttet. Hannover 96 hätte die durch das Gericht getroffene Entscheidung anerkennen und den Auswärtsdauerkarteninhabern ihre Eintrittskarten aushändigen sollen.“ Man habe die Dinge mit zeitlichem Abstand noch einmal neu bewertet, meinte Stadionchef Thorsten Meier.

Diese öffentliche Entschuldigung sei die Grundlage für die sogenannten Ultras gewesen, um wieder in die Arena zurückzukehren, teilte die Fangruppierung in einer Stellungnahme mit. Darüber hinaus gibt es Vereinbarungen mit 96, die bereits für das Spiel gegen Hoffenheim gelten. In den Blöcken N 16/17 wird es wieder freie Platzwahl geben, Spruchbänder und Infoflyer werden nicht zensiert und der Ordnungsdienst nutzt die Kompetenz der Fanbeauftragten im Konfliktfall und veranlasst nicht automatisch einen Polizeieinsatz. Bereits ausgesetzt worden die Stadion- und Hausverbote, die Hannover 96 gegen Mitglieder der Fanszene ausgesprochen hatte.

Möglich geworden war die Einigung durch intensive Gespräche in den vergangenen zwei Monaten, in denen beide Seiten aufeinander zugegangen seien, sagte 96-Fanbeauftragter Johannes Seidel. Bei dieser Einordnung sei auch Clubchef Martin Kind involviert gewesen. „Er ist über die Gespräche immer informiert gewesen und trägt die Dinge hundertprozentig mit“, sagte Stadionchef Meier.

Hannover 96 Trainerkandidaten für 96 - Wer kommt nach Tayfun Korkut?
Heiko Rehberg 22.04.2015
Hannover 96 Erklärung am Montag - Rückkehr der Ultras?
Heiko Rehberg 19.04.2015