Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hannover 96 Wolfsburg im Spiel gegen 96 ohne Schäfer
Sportbuzzer Hannover 96 Wolfsburg im Spiel gegen 96 ohne Schäfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 30.04.2015
Foto: Der Linksverteidiger von VfL Wolfsburg fällt wegen einer Knieverletzung am Sonnabend aus.
Der Linksverteidiger von VfL Wolfsburg fällt wegen einer Knieverletzung am Sonnabend aus. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Wolfsburg

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss im Spiel gegen Hannover 96 am Sonnabend (15.30 Uhr) auf Abwehrspieler Marcel Schäfer verzichten. Der Linksverteidiger verletzte sich am Mittwoch beim Sieg im Pokal-Halbfinale in Bielefeld (4:0) am Knie. "Es wurde ein Nerv getroffen, der auf das Knie ausgestrahlt hatte. Gegen Hannover wird er auf jeden Fall ausfallen. Ich bin aber zuversichtlich, dass er danach schnell wieder dabei sein wird", sagte VfL-Trainer Dieter Hecking am Donnerstag.

Gleichzeitig warnt der Wolfsburger Coach vor Gegner Hannover 96, trotz der Serie von 14 Partien ohne Sieg. "Natürlich merkt man das am Selbstvertrauen. Aber sie haben ein besseres Potenzial als die Ergebnisse zeigen. Irgendwann werden sie den Bock umstoßen. Allerdings werden wir alles dafür tun, dass es nicht in Wolfsburg passieren wird", meinte Hecking. Denn der Tabellenzweite will nach dem Einzug ins Pokalfinale das nächste Ziel unter Dach und Fach bringen.

"Wir wollen so schnell wie möglich die direkte Champions-League-Qualifikation perfekt machen. Dafür brauchen wir Siege", sagte der VfL-Trainer. Vier Spieltage vor Saisonende haben die Wolfsburger sechs Punkte Vorsprung vor Bayer Leverkusen auf Platz vier.

dpa

Hannover 96 Drei Tage für den Teamgeist - Hannover 96 fährt ins Trainingslager
30.04.2015
29.04.2015
Norbert Fettback 02.05.2015