Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport 2000 Tickets für Geisterspiel in Rostock verkauft
Sportbuzzer Sport 2000 Tickets für Geisterspiel in Rostock verkauft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 14.12.2011
Der Fußball-Zweitligist Hansa Rostock muss nach den Ausschreitungen im Heimspiel gegen den FC St. Pauli ein Geisterspiel bestreiten. Quelle: dpa
Anzeige
Rostock

Viele andere seien bestellt und zahlreiche bereits gekaufte Karten nicht zurückgegeben worden. „Das Ziel ist ein ausverkauftes Geisterspiel. Das wäre richtig klasse“, sagte Hansa-Manager Stefan Beinlich dem Fachmagazin „11Freunde“.

Der Fußball-Zweitligist hatte seine Fans in der vergangenen Woche um Unterstützung gebeten. Anhänger, die ihre bereits gekauften Karten behalten, können einen Aufkleber und einen Button als limitierte Sonderanfertigung mit einem eigens für dieses Spiel angefertigten Motiv erhalten. Hansa hat zudem „virtuelle“ Tickets in vier verschiedenen Preiskategorien bis zu 19,65 Euro auf den Markt gebracht, die ebenfalls limitiert mit der Aufschrift „Geisterspiel 18.12.2011“ bedruckt sind. Zudem gibt es im Fanshop T-Shirts mit einem eigens für die Partie angefertigten Motiv.

Anzeige

Hansa Rostock war nach den Ausschreitungen im Nordderby gegen den FC St. Pauli vom DFB-Sportgericht zu einem Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit verurteilt worden. Den ohnehin finanziell schwer angeschlagenen Verein erwartet damit ein Einnahmeverlust in Höhe von geschätzten 300 000 bis 400 000 Euro.

dpa

Sport Wettskandal in der Süper Lig - Die hässliche Seite des türkischen Fußballs
14.12.2011