Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Hannover-Marathon auf dem Weg zum Melderekord
Sportbuzzer Sport Hannover-Marathon auf dem Weg zum Melderekord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 07.03.2015
Von Norbert Fettback
Viel los auch beim Halbmarathon: Über 21,1 Kilometer ist die Resonanz groß.
Viel los auch beim Halbmarathon: Über 21,1 Kilometer ist die Resonanz groß. Quelle: Philipp von Ditfurth
Anzeige
Hannover

Man soll sich davor hüten, den Abend vor dem Tag zu loben. Gerade für Marathonveranstalter gehört eine gewisse Skepsis zum Geschäft - auf 42,195 Kilometern, die bei einem solchen Ereignis zurückzulegen sind, kann viel passieren. Trotzdem ist bereits gut sechs Wochen vor dem Start des Jubliläumslaufs in Hannover die Freude bei den Mitarbeitern der Agentur Eichels: event groß, denn ein neuer Rekord zeichnet sich ab. Keiner, der in Stunden, Minuten und Sekunden zu messen ist, den man aber trotzdem in Zahlen fassen kann. Mit 10.183 Anmeldungen lag Hannover zu diesem Zeitpunkt noch nie so gut im Rennen. Die Organisatoren rechnen deshalb insgeheim damit, dass am dritten Wochenende im April erstmals die Marke von 20 000 Teilnehmern überboten werden kann.

Allein für die klassische Distanz liegen für den 25. HAJ Hannover Marathon derzeit bereits 1584 Anmeldungen vor. Zum Vergleich: 2014 kamen 1729 Frauen und Männer ins Ziel. Auch der Halbmarathonwettbewerb (derzeit 4437 Anmeldungen) und die Staffelkonkurrenz (219 Teams) stehen bei den Freizeitsportlern hoch im Kurs. Letzteres schlägt sich auch in der Gesamt-Meldezahl nieder, denn bis zu sechs Starter können sich die knapp 42 Kilometer lange Strecke teilen - mit der Chance, gemeinsam mit dem Schlussläufer das Ziel am Friedrichswall zu passieren. Aber auch ein Duo, das sich die Strecke teilt, kommt in die Wertung.

Sport Mögliche Vertragsverlngerung - Lahm: Karriereende womöglich erst nach 2018
04.03.2015
Sport Bundesliga-Quartett zieht ins Viertelfinale ein - Keine Pokal-Sensation
03.03.2015
Sport Gefahr neuer Gehirnerschütterung - Alonso startet nicht bei Auftakt
03.03.2015