Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Deutschland erwischt Hammergruppe
Sportbuzzer Sport Deutschland erwischt Hammergruppe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 02.12.2011
Joachim Löw steht bei der EM-2012 vor einer schweren Aufgabe. Quelle: dpa
Anzeige
Kiew

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und Ukraine vor schwierigen Aufgaben. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw trifft in der Vorrunden-Gruppe B auf die Niederlande, Dänemark und Portugal. Das ergab die Auslosung 189 Tage vor dem Eröffnungsspiel zwischen Polen und Griechenland am Freitag im Nationalen Kunstpalast von Kiew.

Die DFB-Auswahl, die vor drei Jahren in der Schweiz und Österreich erst im Finale an Spanien scheiterte, bestreitet ihr Auftaktspiel am 9. Juni in Lwiw gegen Portugal. Vier Tage später kommt es zum Duell mit den Niederlanden in Charkow. Am 17. Juni trifft die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw zum Abschluss erneut in Lwiw auf Dänemark.

Anzeige

Wenn das Team des Deutschen Fußball-Bundes, das ihr EM-Quartier vor den Toren Danzigs beziehen wird, die Vorrunde als Gruppensieger übersteht, käme es am 22. Juni zum Viertelfinale in Danzig. Gegner wäre eine Mannschaft aus der Gruppe A mit Co-Gastgeber Polen, Griechenland, Russland und Tschechien. Als Zweiter würde die Löw-Elf in der Runde der besten acht Teams am 21. Juni in Warschau ebenfalls auf einen dieser vier Kontrahenten treffen.

dpa