Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Die Rückkehr der Golfelite
Sportbuzzer Sport Die Rückkehr der Golfelite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:11 27.07.2012
Maximilian Glauert beim letzten Abschlag des Turniers in Gleidingen 2011 auf der 18. Quelle: Petrow
Anzeige
Hannover

Und wie das so ist, wenn sich alte Bekannte wiedertreffen, ist die Freude auf beiden Seiten groß. „Die deutsche Meisterschaft ist das Flaggschiff unter den Turnieren der PGA of Germany. Wir sind sehr glücklich darüber, wieder auf dieser herrlichen Golfanlage vor den Toren von Hannover zu Gast sein zu dürfen“, sagte Stefan Quirmbach, Präsident der PGA of Germany. Auch der Gastgeber freut sich über die Neuauflage des Turniers in Gleidingen. „Es ist eine tolle Gelegenheit, Spitzengolfer hautnah zu sehen und bei ihrem Spiel zu begleiten“, sagt Friedrich-Wilhelm Knust, Besitzer der sogenannten Einzelunternehmung Golf Gleidingen.

Die 3. Auflage der HDI-Gerling German PGA Championships verspricht erneut perfekte Bedingungen für Zuschauer und Spieler – und Golf auf sehr hohem Niveau. Mit dabei sein wird auch Maximilian Glauert. Der Düsseldorfer hatte die mit 60.000 Euro dotierte Meisterschaft im vergangenen Jahr bei extremen Bedingungen mit drei Schlägen unter Par souverän gewonnen. „Einfach Klasse, dieses bedeutende Turnier auf diesem herrlichen Golfplatz gewinnen zu können“, sagte der Titelverteidiger nach seinem Erfolg. Hoffnungen auf den Siegerscheck in Höhe von 10.000 Euro macht sich auch Lokalmatador HDI-Gerling aus Hannover.

Anzeige

Wer die deutschen Spitzengolfer einmal aus der Nähe bei der Arbeit beobachten will, der kann das kostenlos von Montag bis zum Donnerstag auf der Anlage in Laatzen tun. Der Eintritt ist frei.

26.07.2012
Sport Kroatischer Nationalspieler - Hamburger SV will Badelj verpflichten
26.07.2012
Heiko Rehberg 27.07.2012