Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Elfert wird neuer Trainer bei Arminia Hannover
Sportbuzzer Sport Elfert wird neuer Trainer bei Arminia Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:10 02.01.2015
Michael Elfert übernimmt das Amt des Cheftrainers beim Fußball-Oberligisten Arminia Hannover.
Michael Elfert übernimmt das Amt des Cheftrainers beim Fußball-Oberligisten Arminia Hannover. Quelle: Ulrich zur Nieden
Anzeige
Hannover

Am Ende wurde es der Wunschkandidat: „Er vertritt unsere Vereinsphilosophie“, sagt Frank Willig, Vorstand bei den „Blauen“. „Wir legen ein besonderes Augenmerk auf die jungen Spieler, und genau in diesem Bereich kennt er sich sehr gut aus.“ Elfert beerbt Alexander Kiene, der Arminia in Richtung BW Rehden verlassen hat.

Der neue Coach war zuletzt Sportlicher Leiter im Nachwuchsbereich des TSV Havelse und dort sechs Jahre lang als Trainer der U19 tätig. Mit dem Team schaffte er den Aufstieg in die Regionalliga Nord und erreichte die Aufstiegsrunde zur A-Jugend-Bundesliga.

Bei den „Blauen“ trifft Elfert („Wir sind uns schnell einige geworden“) mit Dag Rüdiger, Jan Reuter, Dominic Vilches-Bermudez, Björn Masur und Matti Smid auf alte Bekannte aus Garbsener Zeiten. Das Quintett kickte unter Elfert in der U19. „Er kennt nicht nur die Spieler, sondern kann auch gut mit jungen Akteuren arbeiten und hat in der Vergangenheit unter Beweis gestellt, dass er sie weiterentwickeln kann“, sagt Willig.

Bereits am 3. Januar übernimmt der 48-Jährige zum ersten Mal die Verantwortung an der Seitenlinie: beim Hallenturnier in Lüneburg. Er erhält dabei Unterstützung von Ko-Trainer Christoph Adam. „An diesem Tag steht auch das erste Kennenlernen auf dem Programm“, sagt Elfert. Ausschlaggebend für seine Zusage sei gewesen, dass er bei Arminia die Möglichkeit habe, mit jungen Spielern zu arbeiten und diese weiter nach vorne zu bringen.

st/nic