Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Ermittlungen um Malandas Unfalltod abgeschlossen
Sportbuzzer Sport Ermittlungen um Malandas Unfalltod abgeschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 01.06.2015
Foto: Im Januar diesen Jahres starb der Wolfsburger Spieler Malanda bei einem tragischen Autounfall.
Im Januar diesen Jahres starb der Wolfsburger Spieler Malanda bei einem tragischen Autounfall.  Quelle: Peter Steffen/dpa (Archiv)
Anzeige
Bielefeld

Zuerst müssten die Betroffenen, Angehörige und das zuständige Gericht informiert werden, teilte ein Sprecher am Montag mit.

Der belgische Nationalspieler war bei dem Unfall am 10. Januar 2015 ums Leben gekommen. Nach Ermittlungen der Polizei saß der Fußball-Profi unangeschnallt auf der Rückbank des Wagens. Der Fahrer am Steuer soll sich bei Starkregen nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 Stundenkilometer gehalten haben.

Die Polizei hatte gegen den Fahrer wegen fahrlässiger Tötung ermittelt.

dpa

Sport Kein neues Traineramt - Jürgen Klopp legt eine Pause ein
01.06.2015
Sport Ökologie, Menschenrechte, Korruption - WM-Vergabe künftig mit neuen Kriterien
02.06.2015
Christian Purbs 31.05.2015