Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Franck Ribéry bleibt für Champions-Finale gesperrt
Sportbuzzer Sport Franck Ribéry bleibt für Champions-Finale gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 05.05.2010
Franck Ribéry bleibt gesperrt.
Franck Ribéry bleibt gesperrt. Quelle: afp
Anzeige

Damit muss Bayern-Coach Louis van Gaal am 22. Mai in Madrid auf den französischen Nationalspieler verzichten. Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge kündigte nach dem Spruch den Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS an. Ribéry hatte im Halbfinal-Hinspiel gegen Olympique Lyon (1:0) die Rote Karte gesehen und deshalb bereits im Rückspiel in seiner französischen Heimat gefehlt.

dpa

05.05.2010
05.05.2010