Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Frühes WM-Aus für Betty Heidler
Sportbuzzer Sport Frühes WM-Aus für Betty Heidler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 14.08.2013
Hammerwerferin Betty Heidler ist am Mittwoch bereits bei der Qualifikation bei der Leichtathletik-WM in Russland gescheitert. Quelle: dpa
Anzeige
Moskau

Damit verpasste sie das Finale der besten zwölf Werferinnen. Auch die Vereinskameradin der Weltmeisterin von 2009, Kathrin Klaas, blieb in der Ausscheidung mit 68,34 Meter hängen.

Für die beste Weite sorgte die Chinesin Wenxia Zhang mit 75,15 Meter. Titelverteidigerin Tatjana Lisenko (Russland) warf 74,60 Meter.

Anzeige

dpa

Sport Leichtathletik-WM - Harting holt Gold
14.08.2013
13.08.2013
Sport Rote Karte bei Spiel gegen Hannover 96 - Wolfsburger Arnold droht Spiel-Sperre
01.11.2013
Anzeige