Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Handball-Bundesliga entzieht HSV Hamburg die Lizenz
Sportbuzzer Sport Handball-Bundesliga entzieht HSV Hamburg die Lizenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 20.01.2016
HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann.
HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Hamburger sind zahlungsunfähig und hatten im Lizenzierungsverfahren unvollständige Angaben zur Verpflichtungserklärung des ehemaligen Mäzens Andreas Rudolph über rund 2,5 Millionen Euro zur Sicherung des Spielbetriebes gemacht. Die Hamburger können gegen das Urteil aber noch Einspruch einlegen.

Zudem besteht für den HSV die Möglichkeit, die Saison zu Ende zu spielen. "Ob er es macht, kann ich nicht sagen", sagte HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann.

sid

Sport Deutsche Mannschaft geht bei Quali leer aus - Nowitzkis Traum von Olympia in Rio ist vorbei
19.01.2016
19.01.2016