Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Mindestens 36 Verletzte bei Afrika-Cup
Sportbuzzer Sport Mindestens 36 Verletzte bei Afrika-Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 06.02.2015
Foto: Mit einem Hubschrauber überwacht die Polizei die Ausschreitungen während des Afika-Cup-Halbfinals zwischen Äquatorialguinea und Ghana.
Foto: Mit einem Hubschrauber überwacht die Polizei die Ausschreitungen während des Afika-Cup-Halbfinals zwischen Äquatorialguinea und Ghana. Quelle: dpa
Anzeige
Malabo

Die CAF-Disziplinarkammer verurteilte den Verband Äquatorialguineas wegen wiederholt "aggressiven Verhaltens" zu einer Geldstrafe von 100 000 US-Dollar (knapp 87 800 Euro). Nach dem Viertelfinale musste der Gastgeber bereits 5000 Dollar zahlen. Zudem muss das Heimteam ein Spiel ohne Zuschauer austragen, sollte es erneut zu ähnlichen Vorfällen kommen.

dpa

Sport Erfolgstrainer im Interview - Was hat Rangnick mit RB Leipzig vor?
09.02.2015
06.02.2015