Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport Wolfsburg ohne Lakic und Hitzlsperger in Dubai
Sportbuzzer Sport Wolfsburg ohne Lakic und Hitzlsperger in Dubai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 08.01.2012
Felix Magath baut den VfL Wolfsburg rabiat um.
Felix Magath baut den VfL Wolfsburg rabiat um. Quelle: dpa
Anzeige
Dubai

Offiziell wollte sich Felix Magath am Sonntag nach der Ankunft in Dubai nicht äußern. Der VfL-Trainer dürfte sich aber bewusst gegen Lakic entschieden haben, dem bei zehn Einsätzen in der Hinrunde kein Tor gelungen war. Die Dienste des Kroaten scheinen nun ebenso wie die von Patrick Helmes, Sotirios Kyrgiakos und Hrvoje Cale, denen bereits zuvor ein Vereinswechsel nahegelegt worden war, nicht mehr gefragt zu sein. Kyrgiakos, Cale, Hitzlsperger und Lakic waren erst im Sommer zum VfL gekommen. Der Transfer von Lakic war aber wie auch der von Helmes noch von Magaths Manager-Vorgänger Dieter Hoeneß vor einem Jahr perfekt gemacht worden.

Magath hat nach der verkorksten Hinrunde des Bundesliga-Zwölften bislang bereits sieben Winterzugänge verpflichtet. Thomas Kahlenberg (FC Evian) und Tolga Cigerci (Borussia Mönchengladbach) haben den Verein zudem bereits verlassen. Nach Dubai nahm Magath trotzdem noch 29 Profis mit. Weitere Transfers sind geplant.

Bereits im Sommer hatte der VfL zwölf neue Spieler verpflichtet, die meisten davon waren aber erst während der schon laufenden Saison gekommen. Nun hat Magath auf der arabischen Halbinsel die Möglichkeit, die vielen Neuen schneller zu integrieren. Das Saisonziel lautet nach wie vor Qualifikation für den Europapokal. 

dpa