Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung 20 Teams lassen sich sichten
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung 20 Teams lassen sich sichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 02.05.2017
VON HEINZ-GERD ARNING ENZEN

Die Nachwuchsmannschaften spielten in vier Gruppen, die jeweils zwei erstplatzierten Mannschaften qualifizierten sich für den am 20. Mai auf dem Sportgelände in Pollhagen stattfindenden Regionsentscheid. „An diesem Tag für die Teilnehmer des Regionsentscheids angesetzte Punktspiele werden verlegt“, sagte Bastian Mensching, Staffelleiter der E-Junioren im NFV-Kreis Schaumburg.

Qualifiziert sind aus der Gruppe 1: TuS Niedernwöhren, JSG Ahnsen/Obernkirchen. Gruppe 2: TSV Hagenburg, JSG Blau-Rot-Weiß. Gruppe 3: JSG Süd-Weser, VfL Bad Nenndorf. Gruppe 4: FC Stadthagen, JSG Haste/Riehe/Rehren. Elf Auswahl- und Stützpunkttrainer hatte der Qualifizierungsausschuss des NFV-Kreises unter der Führung des Ausschussvorsitzenden Ernst Führing als Sichter entsandt. „Eine Spitzenzahl, das gibt es sonst nirgends“, sagte Führing. Auf die gesichteten Spieler wartet am 22. Mai ein Training. 15 Spieler werden dort für den DFB-Stützpunkt Apelern ausgewählt, die restlichen Spieler gehören dann der Kreisauswahl an.

„Das Wetter war genauso top wie die Organisation und der Platzbau des TuS SW Enzen“, sagte Mensching. Frank Altewolf, Fußball-Jugendleiter der Schwarz-Weißen freute sich über eine breite Unterstützung, insbesondere von der Stadt Stadthagen. Die half schnell und unkompliziert, vier zusätzliche Tore aus Wendthagen und Stadthagen auf das Enzer Sportgelände zu transportieren. „Das war schon gut“, sagte Altewolf.

Durch einen Pflichtsieg über den Tabellenletzten SV 06 Holzminden haben die Fußball-C-Junioren des VfL Bückeburg zunächst die Tabellenführung der Landesliga übernommen.

02.05.2017

VON HEINZ-GERD ARNING LANDKREIS.

In der Niedersachsenliga für Fußball-B-Junioren hat der VfL Bückeburg das dritte Spiel in Folge nicht verloren.

02.05.2017

So düster wie das Flutlicht auf dem B-Platz am Jahnstadion sind derzeit auch die Leistungen des Bezirksligisten FC Stadthagen.

02.05.2017