Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung „Erneut zehn Prozent weniger“
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung

„Erneut zehn Prozent weniger“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 17.07.2020
Anzeige

Besonders schlimm sei die Lage bei den B-Junioren, klagt Krebs. Sechs Teams haben für die Kreisliga gemeldet – aber der Tabellenzweite SC Rinteln steigt noch in die Bezirksliga auf. „Als Nachrücker, weil Mannschaften aus anderen Kreisen verzichtet haben. Ich will den Jungs die Chance nicht nehmen“, erklärt der Vorsitzende, der jetzt einen Spielbetrieb mit fünf Mannschaften auskommen muss. „Mal gucken, wie wir das machen.“ Eine Möglichkeit sei, sich anderen Kreisen anzuschließen. So ein Modell praktiziert der Fußballkreis bereits mit den drei gemeldeten Mädchen-Teams.

Im Bezirk ist Schaumburg in der neuen Saison mit sechs weiteren B-Junioren-Teams vertreten, darunter der VfL Bückeburg, der in der Landesliga spielt. Auf eine zweite B-Jugend, die durch den Saisonabbruch auch eine Startberechtigung für die Bezirksliga gehabt hätte, wurde seitens des VfL verzichtet. „Es wäre personell sehr knifflig geworden“, begründet VfL-Jugendleiter Lennart Meyer den Schritt. Als Kreismeister vertritt die JSG Liekwegen/Obernkirchen zukünftig die Schaumburger Farben in der Bezirksliga.

Mit elf A-Junioren-Mannschaften ließe sich eine Hin- und Rückrunde gut bewältigen. Allerdings hat Krebs bereits Gerüchte vernommen, dass noch Mannschaften zurückgezogen werden sollen. „Wie soll man da vernünftig planen?“

In der C-Jugend sind 13 Teams gemeldet, sieben für die Kreisliga, sechs in der 1. Kreisklasse. „Damit kommen wir hin.“

In den jüngeren Jahrgängen „sieht es ganz gut aus“. Die Schaumburger Vereine haben 24 D-Jugend-Teams am Start. Die längste Meldeliste gibt es bei den E- und F-Junioren, jeweils 32 Mannschaften jagen in der neuen Serie dem Ball nach.

„Wie wir die G-Junioren spielen lassen können, müssen wir sehen“, sagt Krebs. Die übliche Turnierform wird für die 17 Mannschaften wegen Corona wohl nicht stattfinden können. „Vielleicht darf man einen Spielenachmittag auf drei Teams reduzieren?“, fragt sich der Vorsitzende, der sich auch in Sachen Corona-Hygiene auf die Vereine verlassen müsste. „Die Verantwortung können und wollen wir als Jugendausschuss nicht übernehmen.“ Sein Gremium sei von den Entscheidungen der Politik und des Niedersächsischen Fußballverbandes abhängig. „Wir hängen da ganz schön in den Seilen, es gibt viele Unwägbarkeiten“, sagt der Nordsehler.

Das gilt vor allem für den Saisonstart. Krebs hofft, spätestens am 18. September mit den Punktspielen beginnen zu können. „Vielleicht geht es auch schon früher.“ Er wolle in jedem Fall die Vereine mit ins Boot nehmen. „Ich plane vor dem Start noch eine Arbeitstagung, möglicherweise mit nur einem Vertreter pro Verein – damit wir einen Raum finden.“ Corona lässt grüßen.

Neben der JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen (A- und C-Junioren) haben auch die B- und C-Junioren des VfL Bückeburg den Sprung in die Landesliga geschafft. Hier eine Übersicht der A- bis C-Junioren. A-Junioren: Niedersachsenliga: Landesliga: Bezirksliga: Kreisliga:

VfL Bückeburg. JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen. JFV 2011 Nenndorf, SC Rinteln, Deister United, JSG Lüdersfeld/Beckedorf/Sachsenhagen, SV Obernkirchen (Kreismeister). JSG Hevesen/Hespe/Evesen, FC Stadthagen, JFV 2011 Nenndorf II, JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen II, SG Blau-Rot-Weiß, JSG Süd-Weser, SC Auetal, SV Nienstädt 09, SV Obernkirchen II, TSV Algesdorf, TSV Hagenburg. B-Junioren: Landesliga: Bezirksliga: Kreisliga:

VfL Bückeburg, JSG JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen. Deister United, JFV 2011 Nenndorf, JSG Liekwegen/Obernkirchen (Kreismeister), SC Rinteln (Nachrücker). JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen II, JFV 2011 Nenndorf II, SG Blau-Rot-Weiß, TSV Ahnsen, Deister United II. C-Junioren: Landesliga: Bezirksliga: Kreisliga: 1. Kreisklasse:

VfL Bückeburg, JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen. JFV 2011 Nenndorf, SC Rinteln, JSG Liekwegen/Obernkirchen, SG Blau-Rot-Weiß (Kreismeister). JSG Hevesen/Hespe, FC Stadthagen, JFV 2011 Nenndorf II, Deister United, TSV Hagenburg. JSG Beckedorf/Lindhorst/Sachsenhagen, VfR Evesen. SG Blau-Rot-Weiß II, JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen II, JSG Liekwegen/Obernkirchen II, SC Auetal, TSV Algesdorf, JSG Süd-Weser.