Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Erste Machtprobe
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Erste Machtprobe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 30.08.2019
LANDKREIS

Beide Mannschaften haben 16 Punkte auf dem Konto, aber durch einen 12:0-Kantersieg über den SC Stadthagen haben sich die Seeprovinzler am Dienstag an die Tabellenspitze geschossen. Rizgar Akad steuerte fünf Treffer bei, grüßt jetzt von der Spitze der Torjägerliste. Aber auch Dimitrij Salakin hat bereits sechs Mal getroffen, liegt gleich auf mit dem Enzer Sturmtank Jan Köpper.

Die Zuschauer dürfen sich auf ein offensives Spektakel freuen. „Ich denke, beide Mannschaften sind so aufgestellt, dass sie nach vorne spielen und auch nach vorne verteidigen“, sagt SWE-Coach Fabian Stapel.

Zusammengerechnet haben beide Mannschaft im Durchschnitt acht Tore pro Spiel geschossen. „Einigeln werden sich beide nicht“, sagt Stapel. Die erste Machtprobe der neuen Saison wird mit Spannung erwartet. In den nächsten Wochen folgen weitere Spitzenspiele. So erwarten die Hagenburger am kommenden Sonntag den FC Stadthagen. uk

VON UWE KLÄFKER MINDEN.

Nach drei Pflichtspielpleiten in Folge ist die Einsicht nicht schwer: Es läuft noch nicht rund beim Handball-Bundesligisten GWD Minden, der auch am Donnerstag beim Heimspiel-Auftakt gegen den SC DHfK Leipzig beim 21:25 (12:9) den Kürzeren zog.

30.08.2019

In der 2. Kreisklasse ist ein Spieler der SG Rot-Weiß Stadthagen den Schiedsrichter tätlich angegangen. Daraufhin hat der Unparteiische die Begegnung beim TuS Niedernwöhren II abgebrochen.

30.08.2019

Von Verena Gehring

und Uwe Kläfker STADTHAGEN.

Das Kreisliga-Spiel der B-Junioren FC Stadthagen gegen SC Rinteln ist nach dem Duschen in einer Schlägerei gemündet.

30.08.2019