Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Gastgeber trotzt der Hitze
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Gastgeber trotzt der Hitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 25.08.2019
Voller Einsatz: Die HSG Schaumburg Nord und der MTV Großenheidorn schenken sich nichts und trennen sich am Ende 13:13. Quelle: dak
Anzeige
WALTRINGHAUSEN

Am besten kam damit der Gastgeber der HSG Schaumburg Nord zurecht, der das Turnier gewann.

„Da waren vielversprechende Spiele mit dabei“, freute sich HSG-Coach Sebastian Reichardt, der keine Verletzungen beklagen musste. „Wir gehen optimistisch in die neue Saison.“ Der Drittliga-Absteiger MTV Großenheidorn verpasste dagegen die Titelverteidigung, unter anderem durch eine 17:21-Niederlage gegen den TuS Rotenburg aus der Oberliga Nordsee, der auf dem vierten Rang landete. Der TV 87 Stadtoldendorf, ebenfalls wie die HSG und der MTV, aus der Oberliga Niedersachsen wurdeaufgrund des direkten Vergleichs mit den Rotenburgern Dritter. „Ich sehe uns besser drauf als zum Start in die vergangene Saison“, lautete das Abschlussfazit von Reichardt.

Anzeige

Der HSG-Vorsitzende Felix Lattwesen bedankte sich bei der Siegerehrung bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, die dafür sorgten, dass das Turnier reibungslos ablief. Die Berichte der weiteren Turnieren finden Sie morgen in dieser Zeitung. Die Ergebnisse:

MTV Großenheidorn – TuS Rotenburg 17:21, TV StadtoldendorfHSG Schaumburg Nord 24:25, MTV GroßenheidornTV Stadtoldendorf 24:19, TuS RotenburgHSG Schaumburg Nord 12:20, TV Stadtoldendorf – TuS Rotenburg 21:14, HSG Schaumburg Nord – MTV Großenheidorn 13:13. Die Abschlusstabelle:

1. HSG Schaumburg Nord, 2. MTV Großenheidorn, 3. TV Stadtoldendorf, 4. TuS Rotenburg. dak

Anzeige