Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Keine Belohnung
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Keine Belohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 14.04.2019
Falsche Richtung: Enzens Leon Horstmann (links) verpasst mit dem Rücken zum Tor eine gute Gelegenheit.
ENZEN

Beim Fußball muss das Runde ins Eckige. Mit der einfachen Formel hatte der SWE erneut Probleme. Die Chancen waren da, genutzt wurden sie nicht. Lennart Faul, Niklas Thiemann und Joshua Kahlert vergaben. Dennoch spielten die Gastgeber couragiert nach vorne. Auch die Gäste hatten kein Zielwasser getrunken, Lukas Novotny verzog knapp (25.).

Drei Minuten nach der Pause hätte Kahlert nach Vorarbeit von Thiemann für Enzer Glücksgefühle sorgen können. Der Mittelfeldspieler schoss aber aus sechs Metern Germanen-Coach Julian Lentz an. Als auch Kevin Wöbbekings Kopfball nach einer Ecke den Kasten verfehlte, war des Remis perfekt (88.). „Mit dem Spiel bin ich sehr zufrieden, mit dem Ergebnis nicht. Wir waren gut in den Zweikämpfen drin, haben uns mal wieder nicht belohnt“, sagte SWE-Coach Fabian Stapel. SWE:

Schaper, Blume, Schölzel, Buhr, Schwarze, M. Schmidt, Kahlert, R. Mücke (20. Pluta), Horstmann (90. Schwalm), Thiemann, Faul (70. Wöbbeking). uk

BÜCKEBURG.

Ist der VfL Bückeburg unterbewertet und in Wahrheit eine Spitzenmannschaft? Ist er nicht. Wer jemals glaubte, dass die Mannschaft von Trainer Torben Brandt eigentlich nach weiter oben gehört, wäre gestern nach dem Spiel gegen Tabellenführer SC Hemmingen-Weserfeld kleinlaut vom Platz geschlichen.

14.04.2019

Der FC Stadthagen baute seine kleine Serie aus und blieb im dritten Spiel ungeschlagen. Zwar reichte es diesmal gegen den MTSV Aerzen nur zu einem 1:1-Unentschieden, aber Trainer Thorsten Rinne war zufrieden: „Der Punkt geht gegen diesen konterstarken Gegner in Ordnung.

14.04.2019

von claus-dieter luchs LANDKREIS.

In der 1. Kreisklasse haben die Fußballer des ETSV Haste und die des SC Stadthagen den Kontakt an die Aufstiegsränge gehalten.

14.04.2019