Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Nachwuchstalente nominiert
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Nachwuchstalente nominiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 29.11.2018
Unter 13-Jährige aus Schaumburg haben es schwer gegen Bjarne Fecht. fotos: pr.
Anzeige
von daniel kultau LANDKREIS

Nachdem die beiden Talente bei den Bezirksmeisterschaften in Hameln überzeugten, wurden sie nun für die Landesmeisterschaften nominiert.

Lisa Reinert kann getrost als aktuell beste Schaumburger Tischtennisspielerin bis zehn Jahre bezeichnet werden. Sie nahm Anfang November zum zweiten Mal an den Bezirksmeisterschaften teil. In der 3. Schülermannschaft des TVB tritt sie zum Teil gegen 14-jährige Gegnerinnen an und erreichte bei dem Wettkampf das Halbfinale. Damit gehört sie zu den vier besten Spielerinnen ihrer Altersklasse aus dem Bezirk Hannover, der diese Leistung nun honorierte und sie für die Landesmeisterschaften am 15. Dezember in Helmstedt nominierte.

Anzeige

Ähnlich sieht es aktuell bei dem 11-jährigen Bjarne Fecht aus, der inzwischen Dauergast bei den Bezirksmeisterschafen ist. Als jüngerer Jahrgang spielte er in diesem Jahr bei den B-Schülern, erreichte das Viertelfinale und wurde schlussendlich Fünfter. Bei der SG Rodenberg muss sich Fecht mit der 1. Jugend in der Bezirksklasse zum Teil mit 17-jährigen Gegnern messen. Trotz seines noch jungen Alters ist er momentan Schaumburgs bester Spieler unter 13 Jahren. Für ihn geht es nun zu den Landesmeisterschaften der B-Schüler am letzten Januarwochenende in Göttingen.