Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Torminator Bubi Bremer ist zurück
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Torminator Bubi Bremer ist zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 11.10.2019

Wegen seiner Hochzeitsreise fehlte er einige Wochen, ist nun aber wieder zurückgekehrt.

„Ich bin natürlich bestrebt, eine gewisse Mischung zu haben“, erklärt VfL-Trainer Torben Brandt im Hinblick auf die Altersstruktur der Mannschaft. „Aber jemanden wie ihn, kann ich nur schwer draußen lassen.“ Der Coach hat wohl recht. Ohne den Goalgetter fehlte den Bückeburgern zuletzt nicht nur die Anspielstation, sondern auch ein Torriecher, sowie ein Spieler, der einen gegnerischen Abwehrspieler an sich bindet. Die Probleme lagen zuletzt eher im Defensivbereich. 31 Gegentore sind die zweitmeisten der gesamten Liga. Nur das Schlusslicht vom Heesseler SV hat zwei mehr kassiert. Ein Lichtblick ist der A-Junior Jan-Malte Schwier, der beim jüngsten Pokalerfolg die defensive Außenbahn beackerte und in den Herbstferien bei den Herren mittrainiert. „Er ist durchaus eine Option für die Startelf“, lobt ihn sein Trainer. In der Defensive fehlen werden dagegen Nico Werner, Nils Rinne und Cedrik Schröder. Markus Mensching und Bjarne Struckmeier sind die möglichen Kandidaten, die in die Mannschaft rotieren könnten.

Unter der Woche konnte die Brandt-Elf nur auf dem Kunstrasenplatz trainieren. „Wir hoffen aber, dass wir spielen können. Momentan sieht der Platz gut aus, weil da auch lange niemand mehr drauf war. Uns nervt die aktuelle Situation ja auch.“ Um aus dieser Situation - dem Abstiegsplatz - wieder rauszukommen, müsse sein Team gegen den OSV einfach eine Schippe mehr drauflegen als der Gegner. Klingt simpel, dürfte aber schwierig werden, denn der OSV ist deutlich stärker als in der vergangenen Saison. Spielstark und routiniert zeigte sich das Team aus der Landeshauptstadt bisher. „Die intrinsische Motivation muss bei jedem von uns am Sonntag da sein. Jeder sollte den Ernst der Lage inzwischen erkannt haben.“ dak

von daniel kultau MONTREAL/HASTE.

Um 22 Uhr deutscher Zeit ist Eden Nesper am Mittwochabend im kanadischen Montreal gelandet.

11.10.2019
Sportbuzzer-Zulieferung von daniel kultau HAGENBURG - Eier gefunden

Spricht man aktuell mit Beobachtern und aktiven der Schaumburger Fußball-Kreisliga sind sich so gut wie alle in einer Sache einig.

11.10.2019

In der Fußball-Landesliga tritt sie SG Rodenberg nach der einwöchigen Pause wieder gegen den Ball. Zuhause geht es gegen den SC Hemmingen-Westerfeld.

11.10.2019