Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Wille ist ungebrochen
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Wille ist ungebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:05 02.05.2017
Die C-Junioren des SC Rinteln mit Kilian Steinbeck (vorne) stemmen sich gegen den Tabellenzweiten JSG Stuhr vergeblich gegen die Niederlage. Quelle: ph
LANDKREIS

Landesliga: VfL Bückeburg – SV 06 Holzminden 8:0 (4:0).

Der VfL machte es schnell, Niklas Fehrmann (3.) und Fin Alack (6.) brachten die Hausherren früh 2:0 in Führung. Philipp Spannuth erzielte mit dem 3:0 (22.) die frühe Vorentscheidung. Der VfL schaltete zurück, es fehlte hier und da die letzte Konsequenz in den Aktionen. Der Heimsieg gegen einen überforderten Gegner war auch in der Höhe verdient. Fehrmann und Alack trafen jeweils noch einmal, die weiteren Treffer erzielten Maximilian Schmidt, Tom-Oliver Vauth und Niklas Meier. Bezirksliga: SG Mandelsloh – JSG Samtg.Niedernwöhren/Enzen 0:2 (0:0).

Die Gastgeber kombinierten gut, kamen einige Male gefährlich vor das Gäste-Tor. Ab Mitte der ersten Halbzeit entzog sich die JSG mehr und mehr dem Druck der Gastgeber. Das Spiel verlagerte sich in die Hälfte der Gastgeber. In Hälfte zwei drückten die Gäste weiter, generierten aber zu wenige echte Chancen. Ein von Jan Deterding verwandelter Handelfmeter brachte dann das verdiente 1:0 (62.). Janis Fromme stellte mit dem 2:0 (69.) den Endstand her. Da der SC Rinteln zeitgleich verlor, hat die JSG den Klassenerhalt frühzeitig erreicht. SC RintelnJSG Stuhr 1:2 (0:2).

Der SCR verschlief den Spielauftakt komplett, lag durch Tore von Marcel Kleeberg und Janko Heitmann schon nach sieben Minuten 0:2 hinten. Im weiteren Spielverlauf wurde der Gastgeber die bessere Mannschaft, gewann die Zweikämpfe und zeigte die bessere Spielanlage. Sami Ibisi erzielte das 1:2 (47.), bis zum Schlusspfiff vergab der SCR fünf weitere hundertprozentige Torchancen. „Ich kann meiner Mannschaft nur ein Riesenkompliment machen, wer so gegen den Abstieg kämpft, hat es für die restlichen vier Spiele verstanden“, sagte Coach Stephan Gebauer. Der Wille sei ungebrochen, man werde kein Spiel so hergeben, so der Coach. hga

VON HEINZ-GERD ARNING LANDKREIS.

In der Niedersachsenliga für Fußball-B-Junioren hat der VfL Bückeburg das dritte Spiel in Folge nicht verloren.

02.05.2017

So düster wie das Flutlicht auf dem B-Platz am Jahnstadion sind derzeit auch die Leistungen des Bezirksligisten FC Stadthagen.

02.05.2017

VON HEINZ-GERD ARNING LAUENAU.

Der Fußball-Kreisligist und Tabellendritte SV Victoria Lauenau hat dem Tabellenzweiten SC Auetal durch einen 4:1 (3:0)-Heimsieg die erste Niederlage im Jahr 2017 verpasst.

01.05.2017