Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Zeitreise durch 100 Jahre Vereinsgeschichte
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Zeitreise durch 100 Jahre Vereinsgeschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 29.05.2020
Tom Hagen (links) und André Zuschlag machen Werbung für das Sportbuch „100 Jahre SVO“. Quelle: uk
Anzeige

Wegen der Corona-Pandemie sind größere Feten vorerst vertagt. Bis dahin ist aber für Zeitvertreib gesorgt, denn die große gebundene SVO-Chronik mit mehr als 250 Seiten kommt auf den Markt.

André Zuschlag und Tom Hagen haben derzeit alle Hände voll zu tun, ziehen durch die Stadt und hängen Werbeplakate auf. Die beiden Obernkirchner zeichnen mit Patrick Mittmann als Redaktionsteam für den Wälzer verantwortlich und waren knapp 18 Monate dabei, das Buch zusammenzustellen. „Es war ein langer Vorlauf, denn es gab auch viel Material zu sichten“, sagt Zuschlag. Der Fußball habe beim Arbeiterverein dominiert, aber es seien auch die anderen Sparten des SVO im Buch abgebildet, so Hagen. Zahlreiche Fotos und Dokumente machen den, wie passend, in den Vereinsfarben gehaltenen Band zu einer kurzweiligen Zeitreise durch die Vereinsgeschichte. Der in acht Kapitel gegliederte Schmöker durchläuft verschiedene Zeitabschnitte und klammert auch die NS-Zeit nicht aus. Wussten Sie, dass die Keimzelle der SVO-Tischtennissparte im Keller des langjährigen Betreuers der ersten Fußballmannschaft Jürgen Pott liegt? Oder das SVO-Ikone Michael Scherf nur zufällig Torwart wurde?

Anzeige

Die Chronik ist in einer Auflage von etwa 500 Stück erschienen und für 12 Euro zu erwerben. Der Erlös nach Abzug der Kosten kommt dem Verein zugute. Dafür sind am Samstag, 6. Juni, von 14 bis 18 Uhr und einen Tag später von 11 bis 16 Uhr zwei Erstverkaufstage auf dem Sportplatz Ochsenbruch angesetzt. „Wegen Corona soll es kein großer Auflauf werden und wir bitten, an die üblichen Mund-Nase-Schutzmasken zu denken“, sagt Zuschlag. uk

Anzeige