Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 8° wolkig
Thema Specials L Leserbriefe
Leserbriefe

Zur Diskussion um den Rintelner Brückentorsaal. - Rinteln braucht ein zukunftsweisendes Projekt

Nun soll also endlich eine Entscheidung fallen, und zwar im Rahmen des eröffneten Bürgerbegehrens „Pro Brückentor“. Bereits die Bezeichnung dieses Begehrens ist falsch, weil es nicht um den Brückentorkomplex insgesamt, sondern ausschließlich um den darin befindlichen Saal geht, der sich im Eigentum der Stadt befindet.

12.04.2019

Leserbriefe

Leserbriefe

Zur Verkehrsführung nach den Bränden in Stadthagen. - Erste Lösung war die bessere

Da ich häufig ein Ziel in der Schulstraße erreichen muss, habe ich mich vergangene Woche bei der Polizei nach der Verkehrsführung erkundigt und sehr gute, freundliche Auskunft erhalten.

12.04.2019
Leserbriefe

Zum Leserbrief „Die Klimashow von Greta“ vom 10. März. - Bei „Klimashow“ bitte die Fakten beachten

Für kindisch und naiv halte ich nicht die „Klimashow von Greta“, sondern Ihre anscheinend begrenzte Sichtweise, wenn es um die Themen Umweltpolitik und Klimaschutz geht.

12.04.2019
Leserbriefe

Zum Artikel „Niedersachsen will Springmesser verbieten“ vom 9. April. - Messer: Verbot bringt nichts

Mit dem Vorstoß Niedersachsens, Springmesser verbieten zu wollen, ändert sich mit Sicherheit überhaupt nichts.

12.04.2019
Leserbriefe

Zum Artikel „Was Erdogan reparieren muss“ vom 2. April. - Erdogan wird weitermachen

Wer etwas kaputt macht und vor allem mit Freude kaputt macht, wird das doch später nicht reparieren wollen.

12.04.2019
Leserbriefe

Zum Leserbrief „Die Klimashow von Greta“ vom 10. März. - Die Schüler haben genau das gelernt, was sie lernen sollen

Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie viele Menschen meinen zu wissen, was die Schülerinnen und Schüler heute in der Schule lernen beziehunsgweise nicht lernen.

12.04.2019
Leserbriefe

Zum Artikel „DHB-Pokal: Pleite mit letztem Wurf“ vom 8. April. - Wertigkeit stimmt nicht

Traurig: Während über den Fußball in allen Facetten berichtet wird, bleibt für die Final Four um den DHB–Pokal nur eine kleine Sportnotiz am Rande.

12.04.2019
Leserbriefe

Zum Leserbrief „Von der Kehle bis zum Euter aufgeschlitzt“ vom 10. März. - Etwas muss sich ändern – aber nicht durch Verunglimpfen deutscher Landwirte

Liebe Schreiberin: Klar, eine Kuh gibt nur Milch, wenn sie ein Kalb geboren hat. Diese Tatsache verschweigen wir nicht, sondern bieten für unsere Kunden diese Hofführungen an. Dabei erklären wir auch die Vorteile der künstlichen Besamung.

12.04.2019
Leserbriefe

Zum Artikel „Spätzünder mit eigenem Charakter“ vom 6. April. - Autos gegen den Verstand

Vielen Dank für den ausführlichen Bericht über das Porsche Cayenne Coupé sowie die Berichte – nur im vergangenen Vierteljahr – über den Opel Insignia Country Tourer, den Porsche 911 Carrera S, den VW Golf GTI TCR, den Volvo V60 Cross Country und den Range Rover Evoque, alles Fahrzeuge gegen jeden Menschenverstand mit Geschwindigkeiten weit über 200 Kilometer pro Stunde, einer sogar über 300, mit „erschwinglichen“ Preisen für weite Teile Ihrer Leserschaft.

12.04.2019
Leserbriefe

Zum Artikel „Fahrer früher stoppen“ vom 29. März. - Ausreichend Schilder aufgestellt

Die in dem Artikel genannte Begründung, die bislang vorhandenen Lkw-Verbotsschilder (Verkehrszeichen (VZ)-Nummer 253) reichten zur Ahndung etwaiger Verstöße nicht aus, kann ich nicht bestätigen, da diese nämlich schon jetzt reichlich vorhanden sind.

05.04.2019
Leserbriefe

Zum Artikel „Masern sind offenbar eingedämmt“ vom 14. März. - Ein vehementes Plädoyer für Schutzimpfungen

Es ist erschütternd zu lesen, dass es auch in einer führenden Industrienation – wie jüngst in Hildesheim – zu lebensgefährlichen Massenausbrüchen von Erkrankungen kommen kann, die längst durch Impfungen zu verhindern sind.

05.04.2019
Leserbriefe

Zum Artikel „Es gibt keinen Zwang zum Leben“ vom 26. März - Wer kein Geld hat, vegetiert unter Schmerzen dahin

Ich kann dem Ehepaar Anne und Nikolaus Schneider in ihrer Einstellung zur Sterbehilfe nur zustimmen.

05.04.2019
Leserbriefe

Zum Artikel „Agrarpolitik des Bundes verärgert Bauern“ vom 3. April. - Gülle: Lieber nach Lösungen suchen

Überall dort, wo eine bestimmte Produktion konzentriert wird, entstehen Probleme.

05.04.2019
1
Leserbriefe

Zum Artikel „Spielregeln für das Mobilfunknetz der Zukunft“ vom 1. September. - 5G: Schlimmer, als den Kopf in die Mikrowelle zu stecken

2
Leserbriefe

Zu „Zwangsmitgliedschaft in der Pflegekammer“ vom 3. Januar. - Nichts als beschwichtigende Worte

3
Leserbriefe

Zur Debatte rund um den Wolf - Wolfpopulation begrenzen

4
Leserbriefe

Zum Artikel „Wir sind die Leidtragenden“ vom 29. Oktober - Ortsumgehung: Wo ist der Gewinn?

5
Leserbriefe

Zum Kommentar „Armutszeugnis“ vom 1. Dezember - Armutszeugnis fürs Krankenhaus

6
Leserbriefe

Zum Leserbrief „Trasse sollte gegen ideologische Widerstände durchgesetzt werden“ vom 23. März. - Bahntrasse: Neubau erforderlich und vernünftig