Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Videos „Mit Sonnenkraft die Kosten senken“: Dachflächen werden durch Photovoltaik zur Stromerzeugung genutzt
Thema Specials L Wir sind LandWirtschaft Videos

„Mit Sonnenkraft die Kosten senken“: Dachflächen werden durch Photovoltaik zur Stromerzeugung genutzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 24.09.2021
Anzeige
Landkreis

Woran es auf landwirtschaftlichen Betrieben in der Regel nicht mangelt, sind Dachflächen – beispielsweise von großen Ställen und Scheunen. Diese erfüllen, abgesehen von ihrem primären Nutzen – also Regen und Wind abhalten, sowie je nach Jahreszeit vor Hitze oder Kälte schützen –, aber oftmals keinen weiteren Zweck. Dabei bieten diese riesigen Flächen enormes Potenzial zur ressourcenschonenden Stromerzeugung durch Solarenergie. Darum geht es im nunmehr fünften Clip der Videokampagne „Wir sind Landwirtschaft“ des Landvolks Weserbergland.

"Intelligente Dächer"

„Volkswirtschaftlich gesehen haben wir den riesen Vorteil, dass die Dachflächen, die sowieso da sind, auch sinnvoll genutzt werden. Wir sagen dazu intelligente Dächer“, erklärte Dieter Ahrens, Geschäftsführer des in Bückeburg ansässigen Unternehmens Ahrens Solartechnik. Ahrens sieht in der Landwirtschaft durch die großen Dachflächen sogar eine Schlüsselrolle zur Energiewende.

Die weiteren Clips der Serie

Auf dem Hof der Familie Vogt in Evesen ist ein neuer Kuhstall gebaut worden. Die Dachfläche wurde von Ahrens Solartechnik mit Photovoltaikmodulen ausgerüstet. „Der Vorteil von der Photovoltaikanlage ist, dass wir die Energiekosten senken können und Strom produzieren können“, sagte Landwirt Lukas Vogt.

Strom wird für die Melkanlage genutzt

Durch die Technik kann ein großer Teil der benötigten Strommengen von der Sonnenkraft bezogen werden. „Hauptsächlich zu den Melkzeiten verbrauchen wir hier sehr viel Strom, da macht die Photovoltaikanlage Sinn“, schilderte Vogt. Darüber hinaus gibt es einen weiteren, großen Vorteil: „Das kommt der Umwelt ja auch zugute“, so Vogt. Denn Solarenergie ist erneuerbar und dabei effizient.