Menü
Anmelden
Wetter Regen
5°/ 3° Regen
Thema Specials R Regionalschau Archiv

Regionalschau: Archiv

Archiv

Wölpinghausen / Möbeldoktor - Mit Herzblut und Bierfarbe

Die Zeiten haben sich geändert – aber die Liebe zu alten Möbeln, zum Werkstoff Holz, ist geblieben. Früher hatte Wolf-Derek Adamiec einen gut gehenden Laden für Antiquitäten in Hannover, heute ist er vom heimatlichen Hof in Wölpinghausen aus als „mobiler Möbeldoktor“ auch im Schaumburger Land unterwegs.

17.04.2014

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Archiv

Langenhagen / Heuer & Co. Hausausbau - Vom Verschönern zum Energiesparen

Die Bausubstanz der Nachkriegsjahre verschönern und technisch aufrüsten – das war die Idee, mit der Hermann Heuer 1971 sein Unternehmen gegründet hat. Aus Heuers Sicht war es absolut notwendig, Beratung, Fertigung, Montage und Kundendienst aus einer Hand anzubieten, um durchgängige Qualität sicherzustellen.

17.04.2014
Archiv

Cammer / Specksteinofen - Ganz lange schön warm

Das Beste am Speckstein ist: Er bleibt lange warm. Ein Ofen aus diesem dichten und schweren Material muss nur drei Stunden befeuert werden, um die Wärme 24 Stunden zu speichern, und ist darum eine sparsame und wirtschaftliche Heizalternative.

16.04.2014
Archiv

Stadthagen / LOOMS sports & wellnes - In 35 Minuten optimal trainiert

Zirkeltraining ist vielen Regionalschaubesuchern sicher noch aus dem Sportunterricht bekannt. Das LOOMS sports & wellness bietet die moderne, attraktive und hocheffiziente Variante des Training: den Milon Kraft-Ausdauer Zirkel.

16.04.2014
Archiv

Stadthagen / Stadtmarketing-Verein - Stadthagen mit Leben füllen

Menschenmassen auf dem Marktplatz, wenn der Hauptgewinn der Maifest-Tombola gezogen wird, schwere Motorräder beim Harley-Treffen, Sterne an den Häuserfassaden bei der Shopping-Nacht im November: Wer sich ein Bild machen will von der erfolgreichen Veranstaltungsarbeit des Stadtmarketingvereins Stadthagen (SMS), ist bei der Schaumburger Regionalschau am Stand 321 richtig.

16.04.2014

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Archiv

Bückeburg / Simon Glaf GmbH - In der Dusche und im Fußballstadion

Die Firma Simon Glas GmbH & Co. KG ist ein Tochterunternehmen der O. Kölling GmbH & Co. KG in Minden und hat ihren Sitz in Bückeburg.

16.04.2014
Archiv

Stadthagen / "Kaminofenecke" - Qualität auf Gusseisen

Dänemarks klassische Kaminöfen von morsø findet man in der „Kaminofenecke“ in Stadthagen bei Axel Presuhn. In seinem Geschäft in der Krummen Straße 5 stellt Axel Presuhn eine große Auswahl hochwertiger Kaminöfen vor und bietet zusätzlich eine fachgerechte Beratung und einen hervorragenden Service an.

16.04.2014
Archiv

Bückeburg / Stadtwerke Schaumburg-Lippe - Ein Griff, ein Dreh, ein Tastendruck

Auf viele interessante Gespräche und Diskussionen rund um das Thema Energie freuen sich Mitarbeiter der Stadtwerke Schaumburg-Lippe: An Stand Nummer 703/704 der Schaumburger Regionalschau präsentiert sich der Lieferant von Wasser, Strom und Erdgas gemeinsam mit den Stadtwerken Rinteln, der hiesigen Kreishandwerkerschaft und dem Wind- und Energieverbund Schaumburg. Die Schaumburger Regionalschau steht für die Stadtwerke Schaumburg-Lippe ganz im Zeichen der Partnerschaft.

16.04.2014
Archiv

Stadthagen / Bäckerinnung - Leistungsschau der kulinarischen Art

„Am Freitag gibt es an unserem Stand bei der Regionalschau eine Brotprüfung“, blickt Karl Wilke, Obermeister der Bäckerinnung Schaumburg auf die Leistungsschau Ende April voraus. An diesem Tag werden dem Handwerksmeister zufolge etwa 50 Brote von einem Vertreter des Zentralverbandes des Bäckerhandwerks nach Aussehen, Elastizität, der Krume und vielen weiteren Faktoren sensorisch getestet. „Wir gehen davon aus, dass der Prüfer in der Zeit von 10.30 bis 13 Uhr an unserem Stand die Bewertung macht“, ergänzt Wilke.

15.04.2014