Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Archiv In 35 Minuten optimal trainiert
Thema Specials R Regionalschau Archiv In 35 Minuten optimal trainiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:06 16.04.2014
 Studioleiterin Susanne Tünnermann und Dirk Strebost testen Stationen im Milon-Zirkel. Quelle: sk
Anzeige
Von Vera Skamira Stadthagen

Das Team des LOOMS präsentiert auf Stand 505 in Halle 5 ein Gerät aus dem Milon Zirkel, „damit die Besucher die Vorteile dieses neuen Trainingskonzeptes selbst ausprobieren und spüren könnten“, lädt LOOMS-Inhaber Dirk Strebost ein.

 Der Zirkel ermöglicht ein Ganzkörpertraining, das die wichtigsten Muskelgruppen anspricht und die Ausdauer trainiert – und zwar ganz individuell. Jedes Gerät wird beim Milon-Zirkel gemeinsam mit dem Trainer auf Körpergröße und Kraftverhältnis des Trainierenden eingestellt. Beim späteren Training ruft das Gerät nach Einlegen der individuell programmierten Chipkarte diese Einstellungen ab und stellt sich automatisch ein. „Das Training ist dadurch insbesondere für Einsteiger sicher und kurzweilig“, sagt Strebost. „Zugleich ist es auch hocheffizient und damit auch für Spitzensportler interessant.“

Anzeige

 In gerade einmal 35 Minuten sind zwei Durchgänge im Zirkel absolviert und sowohl Kraft als auch Ausdauer optimal trainiert. Dirk Strebost: „Zwei Trainingseinheiten innerhalb von zehn Tagen reichen aus, um innerhalb weniger Wochen Kondition aufzubauen, die Muskulatur zu kräftigen und die Pfunde purzeln zu sehen.“

 Auf der Schaumburger Regionalschau steht außerdem das Team des Smart Fitness bereit, einem zweiten Studio im LOOMS. Hier ist Fitness- und Krafttraining zum kleinen Preis ab 19,90 Euro im Monat möglich. Auf der Regionalschau und in der anschließenden Woche offeriert das Smart ein einmonatiges Schnupperangebot für nur 14,44 Euro. Bei einem Gewinn-Spiel auf dem Stand kann außerdem als Hauptpreis eine halbjährige Mitgliedschaft im Smart gewonnen werden: Es gilt, das Komplettgewicht aufgeschichteter Hanteln zu schätzen.

 Auf der Regionalschau-Bühne präsentiert sich das LOOMS und das Smart gleich mit drei Showprogrammen: Am Freitag, 25. April, um 14.30 Uhr zeigen Kampfsportler des Smart Fitness ihr Können. Um 15.30 Uhr stehen Kindertanz und Hip Hop auf dem Programm, und um 16.30 Uhr zeigt die Show Dance Truppe des LOOMS ihr Können.

 Kontakt: LOOMS sports & wellness, Pillauer Straße 10, 31655 Stadthagen. Telefon: (05721) 830 120, E-Mail: info@looms-sport.de, Internet: www.looms-sport.de.