Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Archiv Vom Kokereibetrieb zum modernen Dienstleister
Thema Specials R Regionalschau Archiv Vom Kokereibetrieb zum modernen Dienstleister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:03 11.04.2014
Stellvertretend auf dem Foto für alle Mitarbeiter: Daniel Strathmann (von links), Hans-Dieter Schlusche, Chris Abraham und Christina Reinking sorgen für zufriedene Kunden der Stadtwerke Schaumburg-Lippe. Quelle: sk
Anzeige

Landkreis. Mitte der sechizger Jahre löste Erdgas das Kokereigas ab. Heute wird ausschließlich Erdgas beziehungsweise Propangas für die Kunden im Versorgungsgebiet vertrieben. Im Laufe der Jahrzehnte habe sich die Stadtwerke zu einem Komplettanbieter für die Bereiche der Strom-, Erdgas-, Wärme- und Trinkwasserversorgung entwickelt.

Die Stadtwerke Schaumburg-Lippe sind heute ein modernes Dienstleistungsunternehmen und im Privatkundenbereich aktuell mit einem Kombiprodukt sehr erfolgreich: Der Kunde profitiert über Rabatte von einem gekoppelten Strom-Gas-Angebot. Reagiert haben die Stadtwerke außerdem auf die Erdgaspreis-Diskussion angesichts der politischen Situation in der Ukraine. Viele Kunden wünschen sich laut Vertriebsleiter Daniel Strathmann von der Diskussion unabhängige Preise. Daniel Strathmann: „Wir haben darauf reagiert und können ab dem 1. Mai einen Tarif anbieten, der einen Festpreis bis zum 31. Dezember 2015 garantiert. Für weniger als 13 Euro zusätzlich im Jahr, gemessen an einem Standardhaushalt mit einem Verbrauch von 20.000 Kilowattstunden im Jahr, kann man sich die Preise sichern.“

Anzeige

Außer den Privatkunden unterstützen die Stadtwerke Schaumburg-Lippe heimische Unternehmen mit passgenauen und individuellen Energielieferkonzepten – zum Beispiel in Sachen Nahwärme oder im Einsatz von Blockheizkraftwerken. Für die Fragen und Anliegen aller Kunden haben die Stadtwerke-Schaumburg-Lippe stets ein offenes Ohr: Service-Center gibt es am Unternehmenssitz in Bückeburg und in Stadthagen an der Enzer Straße 94.

Die Schaumburger Regionalschau steht für die Stadtwerke Schaumburg-Lippe ganz im Zeichen der Partnerschaft. Daniel Strathmann: „Zusammen auf einem Stand mit den Stadtwerken Rinteln, der hiesigen Kreishandwerkerschaft und dem Wind- und Energieverbund Schaumburg freuen wir uns auf viele interessante Gespräche und Diskussionen rund um das Thema Energie.“  r/sk
Kontakt: Stadtwerke Schaumburg-Lippe, An der Gasanstalt 6, 31675 Bückeburg. Telefon: (0 57 22) 2 80 75 55, E-Mail: info@stadtwerke-schaumburg-lippe.de. Internet: www.stadtwerke-schaumburg-lippe.de.