Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Regionalschau Attraktiver Arbeitgeber in der Region: Neschen Coating setzt auf nachhaltige Produkte
Thema Specials R Regionalschau Attraktiver Arbeitgeber in der Region: Neschen Coating setzt auf nachhaltige Produkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:11 06.03.2020
Eine spezielle Buchschutzfolie gehört zu den Spezialitäten des nachhaltig produzierenden Unternehmens Neschen Coating. Quelle: pr.
Anzeige
Bückeburg

Nachhaltigkeit ist ein großes Thema und eine Herausforderung der heutigen Zeit – im privaten Bereich ebenso wie in der Wirtschaft. Dass auch Unternehmen aus der Kunststoffindustrie durchaus nachhaltige Produkte anbieten können, zeigt die Neschen Coating GmbH.

Unscheinbare Alltagsprodukte - modern und hochwertig

Ob als Buchschutzfolie oder als Tapete an der Wand: Produkte des Folienspezialisten dürften vielen Menschen im Alltag schon einmal begegnet sein. Bückeburg ist der einzige Produktionsstandort des international führenden Unternehmens für moderne Selbstklebeprodukte und hochwertig beschichtete Medien.

Unter anderem mit einem breiten Spektrum an PVC-freien Tapeten setzt das Unternehmen dabei verstärkt auf recyclingfähige Rohstoffe, erklärt Geschäftsführer Kai Tittgemeyer. Als Alternative zu PVC (Polyvinylchlorid) hat Neschen Coating Produkte unter anderem auf Basis von PP (Polypropylen) entwickelt.

Weitere Bausteine für mehr Nachhaltigkeit sind laut Tittgemeyer zum Beispiel organische Rohstoffe in Bioqualität und FSC-zertifizierte Faserstoffe auf Papier und Holzbasis, die einen anderen Recyclingkreislauf haben als Plastik. „Wir arbeiten daran, uns in dem Bereich immer weiter zu entwickeln“, betont Marketingleiter Erik Geutjes.

Nachhaltigkeit, Arbeit und Ausbildung bei Regionalschau im Fokus

Bei der Schaumburger Regionalschau möchte sich Neschen Coating aber nicht nur als nachhaltig produzierendes Unternehmen vorstellen, sondern vor allem als attraktiver Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb in der Region. Mit einem konsolidierten Umsatz von 62,5 Millionen Euro und einem Zuwachs von durchschnittlich fünf bis acht Prozent in den vergangenen drei Jahren setzt der Folienspezialist seinen Erfolgskurs stetig fort.

Derzeit sind am Produktionsstandort Bückeburg 180 Mitarbeiter und zwölf Azubis beschäftigt. Mit einer Ausbildung im Bereich Maschinen- und Anlagenführer, in der IT oder als Industrie- oder Marketingkaufmann kann der Grundstein für eine erfolgreiche Karriere bei dem Unternehmen gelegt werden. Interessenten haben bei der Regionalschau Gelegenheit, sich über die Firma und deren Ausbildungsangebot zu informieren.

Kontakt: Neschen Coating GmbH, Hans-Neschen-Str. 1, 31675 Bückeburg, Telefon (05722) 2070. r, tbh

Schaumburger Regionalschau 2020

Die Förderer und Sponsoren der Schaumburger Regionalschau 2020