Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 18° Regenschauer
Thema Asphaltmischwerk

Asphaltmischwerk

Alle Artikel zu Asphaltmischwerk

Die Firma Ahrens am Georgschacht hat vom Gewerbeaufsichtsamt in Hildesheim die Erlaubnis erhalten, Asphaltproduktion und Betriebszeiten auszuweiten. Die Initiative Bürgerprotest Stadthäger Asphaltmischwerk kritisiert die Entscheidung.

03.10.2018

Die Bürgerinitiative (BI) „Bürgerprotest Stadthäger Asphaltmischwerk“ setzt sich weiter gegen eine Erweiterung der Firma Ahrens ein. Sie richtet Kritik gegen mehrere Punkte des Gutachtens.

29.07.2018
Stadthagen Stadt

Andere Ablufttechnik gefordert - BI fürchtet Ahrens-Erweiterung

Die jüngsten Äußerungen der Firma Ahrens im Zusammenhang mit der geplanten Kapazitätserweiterung, das Asphalt-Mischwerk würde keine krebserregenden Stoffe und quecksilberhaltigen Gase emittieren, ruft die Bürgerinitiative (BI) Bürgerprotest Stadthäger Asphaltmischwerk auf den Plan.

01.10.2017

Doch strittig ist die Häufigkeit und die Intensität des Geruchs. Wenn vom Asphaltmischwerk in Stadthagen die Rede ist, geht es häufig auch um eins: den Geruch. Dass es ab und an unangenehm riecht, stellt wohl niemand in Abrede.

17.03.2017
Leserbriefe

Zu dem Bericht „Streichelzoo und Fitnesspark“ - Gefährlicher Georgschacht

Natürlich freut es mich, wenn Schüler sich Gedanken machen über Freizeitmöglichkeiten in Stadthagen, und es ist auch schön, wenn das alte Gebäude am Georgschacht sinnvoll genutzt wird. Aber Streichelzoo und Fitnesspark direkt in der Nähe des Asphaltmischwerkes?

17.03.2017
Leserbriefe

Zur Berichterstattung über die Firma Ahrens am Georgschacht und zur Kommunalwahl in Stadthagen - Gedanken zur Kommunalwahl in Stadthagen

Die Programme aller Parteien zur Kommunalwahl in Stadthagen liegen uns Wählerinnen und Wählern jetzt vor. Liest man die mit hübschen Fotos aufwendig gestalteten Flyer aufmerksam durch, fällt auf, dass sich – bis auf die Wählerinitiative WIR für Stadthagen – alle Parteien vor einer Stellungnahme zum Asphaltmischwerk drücken.

02.09.2016
Stadthagen Stadt

Georgschacht-Halde: Neuer Streit zwischen Stadt und Ahrens - Rauf und runter

Wieder Zoff am Georgschacht: Die Firma Ahrens als Betreiberin des Asphaltmischwerks wehrt sich vor Gericht gegen eine von der Stadt verhängte Untersagungsverfügung. Damit hatte die Behörde dem Unternehmen verboten, Erdreich von der Halde abzutragen.

26.08.2016
Leserbriefe

Zum Artikel „Behörde erteilt Auflagen für Asphaltmischwerk“ vom 11. August. - Mischwerk: Weitere Messungen erforderlich

Es scheint ja nun so zu sein, dass bezüglich der Wasserbilanz die Wasserbehörde des Landkreises alles im Griff und geregelt hat. Insoweit ist das Zitat „... es sei primär wichtig, dass kein Wasser mehr unkontrolliert vom Gelände fließt.“ (BI-Vorstand in den SN) nachvollziehbar – wenngleich überraschend: Wenn kein Wasser mehr unbehandelt das Betriebsgelände verlässt und alle Schadstoffe betriebszuständig zurückgehalten werden, dann ist ja alles in Ordnung bei Fa. Ahrens (also wie bei jeder beliebigen Tankstelle in Stadthagen) und Jan-Philipp Becks Forderung nach enger Kontrolle dieses Betriebes könnte sich erübrigen.

12.08.2016
Leserbriefe

Zum Artikel „Giftige Brühe?“ vom 19. Juli. - Giftige Brühe aus „ungefährlichen“ Stoffen!

Das, was wir von Anfang an befürchtet haben, hat sich nun durch die Wasseranalyse der Bürgerinitiative bestätigt. Das Asphaltmischwerk gibt viele, zum Teil hochgiftige Schadstoffe an die Umgebung ab.

22.07.2016
Stadthagen Stadt

Pläne vom Tisch - Keine neue Kraft

Die Pläne für eine weitere Wählergemeinschaft in Stadthagen sind vom Tisch. Die Idee dazu hatten Mitglieder der Bürgerinitiative (BI) gegen das Asphaltmischwerk verfolgt.

08.07.2016
Stadthagen Stadt

BI-Mitglieder verwerfen Pläne für Wählerinitiative - Keine neue Kraft in Stadthagen

Die Pläne für eine weitere Wählergemeinschaft in Stadthagen sind vom Tisch. Die Idee dazu hatten Mitglieder der Bürgerinitiative (BI) gegen das Asphaltmischwerk verfolgt. Erledigt hat sich das, weil der entsprechende Personenkreis jetzt auf der WIR-Kandidatenliste für die Kommunalwahl steht.

08.07.2016

Die Firma Ahrens hat die an das Betriebsgelände angrenzende Waldfläche gekauft. Dies teilte Jürgen Burdorf, Vorsitzender der Bürgerinitiative (BI) „Bürgerprotest Stadthäger Asphaltmischwerk“, mit. Statt die Fläche zu bebauen, sieht die BI Ahrens jedoch in der Pflicht, das großflächig abgeholzte Waldstück wieder aufzuforsten.

20.06.2016
1 2 3 4 5 6 7 8