Menü
Anmelden
Wetter heiter
32°/ 15° heiter
Thema Blaulicht

Blaulicht

Anzeige

Alle Artikel zu Blaulicht

Die Ersthelfer, die am Mittwochabend bei der Unfallfahrt eines 23-Jährigen in Rinteln an der Unfallstelle waren, sollen sich beim Gesundheitsamt Schaumburg melden. Dieses ist unter Telefon (05721) 703 27 13 erreichbar. Laut Polizei handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme.

02.07.2020

Zu einem schweren Unfall ist es am Mittwoch gegen 21.30 Uhr in der Rintelner Innenstadt gekommen. Ein Autofahrer hat offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit seinem Renault Twingo durch die Fußgängerzone geschleudert. Passanten wurden nicht verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

02.07.2020

2020 wird kein neuer Heringskönig in Stadthagen gekrönt. Die Polizei hat das Gästeschießen für dieses Jahr abgesagt. Ob die Traditionsveranstaltung Matjes mit Musik stattfinden kann, ist noch nicht klar. 

02.07.2020

Die Polizei in Stadthagen sucht derzeit nach einem Unfallflüchtigen. Er hat auf dem Parkplatz an der Wallstraße einen Seat Ateca beschädigt. Zeugen können sich auf der Wache melden. 

02.07.2020

"Fridays for Future" organisiert eine Fahrrad-Demo in Stadthagen. Diese findet am Freitag, 10. Juli, statt und startet auf dem Festplatz. Eine Rede vor Ort ist wegen der Corona-Auflagen nicht geplant - laut Ordnungsamt darf aber mehr als nur eine kleine Zahl an Personen teilnehmen.

02.07.2020

Ziemlich blöd gelaufen ist eine Spritztour für einen 17-Jährigen aus Rinteln. Der junge Mann war mit einem geliehenen Auto in Steinbergen unterwegs, als ihn Polizisten, die ihn erkannt hatten, anhielten und feststellten, dass er keinen Führerschein hat. Zudem soll er auch Drogen konsumiert haben. 

01.07.2020

Eine Arbeitsgruppe will in vier Sitzungen im Rathaus mögliche Fahrradstrecken durch Rinteln diskutieren und die Frage, ob die Stadt für Touristen einen per Video überwachten zentralen Fahrradparkplatz in der Innenstadt anlegen könnte.

30.06.2020

Eine spektakuläre Tierrettung mussten die Feuerwehren Rodenberg, Algesdorf und Apelern am frühen Dienstagabend leisten. Ein Pferd war in der Feldmark in einen der Algesdorfer Fischteiche galoppiert und konnte sich nicht mehr selbst befreien. Ein zweites Tier bewies erstaunlich gute Ortskenntnis.

30.06.2020

Glück im Unglück hatten zwei Männer bei einem Unfall auf der B65 bei Algesdorf am Dienstagmorgen. Ein Rodenberger nahm einem Niedernwöhrener die Vorfahrt. An beiden Autos entstand ein Totalschaden, die beiden Fahrer blieben aber unverletzt.

30.06.2020

Die Polizei hat am Freitag Auto- und Motorradfahrer am Kaiser-Wilhelm-Denkmal, auf der B 482 bei Petershagen und der B 65 bei Minden kontrolliert. Etliche Verkehrs- und Tempoverstöße stellten die Beamten dabei fest und verhängten Bußgelder und Fahrverbote.

30.06.2020

Einer 67 Jahre alten Kundin ist in einem Supermarkt an der Bückeburger Kreuzbreite am Montag das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen worden, wie die Polizei mitteilt. Die Frau konnte den Ermittlern eine Verdächtige beschreiben, die von der Polizei aber noch nicht ausfindig gemacht werden konnte.

30.06.2020

Im SN-Liveticker halten wir die Leser immer auf den aktuellsten Stand zur aktuellen Lage im Kampf gegen Corona. Hier sind die Geschehnisse vom 20. bis 22. Juni nachzulesen.

30.06.2020