Menü
Anmelden
Wetter heiter
32°/ 15° heiter
Thema Blaulicht

Blaulicht

Anzeige

Alle Artikel zu Blaulicht

Erneut hat sich auf der für ihre Unfallhäufigkeit berüchtigten Autobahn 2 ein tragischer Verkehrsunfall ereignet - diesmal zwischen den Anschlussstellen Bad Eilsen und Veltheim. Bei der Karambolage, in die drei Autos und ein Lastwagen verwickelt waren, kam ein 42 Jahre alter Fahrlehrer aus Stolzenau ums Leben, sechs weitere Autofahrer wurden verletzt.

16.07.2020

Zwei jugendliche Randalierer hat die Polizei am Bahnhof in Rinteln aufgegriffen. Das Duo hatte zwei Fahrräder beschädigt und versucht, eines zu stehlen. Die Polizei sucht jetzt nach den Geschädigten.

16.07.2020

Bei einem Unfall auf der B 238 zwischen Grafensteiner Höh und Steinbergen ist am Donnerstagmittag ein Motorradfahrer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Motorradfahrer einen Kastenwagen übersehen, der abbiegen wollte. Die Straße war kurzzeitig komplett gesperrt.

16.07.2020

Ein Unbekannter hat am Donnerstag in Wunstorf eine Geldbörse gefunden und zur Polizei gebracht. Der Eigentümer sagt aber, dass daraus noch ein größere Geldbetrag fehlt. Die Ermittler suchen deshalb Zeugen.

16.07.2020

Rettungskräfte haben am Mittwoch in einem Wohnhaus an der Ahnser Straße den Leichnam eines 59-jährigen Bückeburgers gefunden. Nachbarn hatten die Polizei verständigt, nachdem sie den Mann vier Wochen lang nicht mehr gesehen hatten.

16.07.2020

Ein Diebstahl in Auhagen hat am Mittwochabend zu einer Verkettung von Ereignissen geführt: Ein Unbekannter, der mit einem Messer bewaffnet war, soll von einem Hof eine Gans gestohlen haben. Als ein Streifenwagen auf dem Weg zum Tatort war, ging ein Überholmanöver daneben und endete in einem Busch.

15.07.2020

Auf einem Parkplatz am Oberstenhof soll ein Bückeburger (21) im Sommer 2019 eine junge Frau (18) vergewaltigt haben, mit der er offenbar schon länger eine Art Beziehung hatte. Der Prozess vor dem Jugendschöffengericht in Bückeburg verzögert sich nun möglicherweise bis zum Herbst.

15.07.2020

Fällt schon nicht auf, oder? Das dachte sich offenbar ein 20-jähriger Rintelner und schnallte sich kurzerhand eine Penis-Attrappe mit künstlichem Urin um, damit er den Drogentest der Bückeburger Polizei besteht. Pech gehabt: Es ist den Beamten aufgefallen. Für Kreativität gibt es keinen Straferlass.

15.07.2020

Eine 20-jährige Opel-Fahrerin ist am Mittwochmorgen auf der B 65 bei Minden auf nasser Fahrbahn ins Schleudern gekommen und in die Leitplanke geprallt. Ersthelfer kümmerten sich um die verletzte Petershägerin, die danach vom Rettungsdienst versorgt wurde.

15.07.2020

Auf dem Parkplatz an der Querstraße in Stadthagen ist es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 75-Jähriger streifte beim Einparken mit seinem Wagen einen anderen Pkw. Die Polizeibeamten stellten jedoch nicht nur den Sachschaden fest, sondern auch die Alkoholfahne des Unfallwagenfahrers.

15.07.2020

Bei Senioren in Bückeburg und Obernkirchen sind am Montag wieder zwei Telefonanrufe von Betrügern eingegangen, die sich als Polizeibeamter beziehungsweise Enkel ausgegeben haben. Wie die Polizei mitteilt, kamen die Unbekannten mit ihrer Masche aber nicht durch.

14.07.2020

Dank aufmerksamer Zeugen hat die Polizei einen 21-Jährigen aus Porta Westfalica festgenommen. Dieser hatte mutmaßlich mit Drogen gedealt - in seiner Wohnung fanden die Beamten 170 Pflanzen und dazugehörige Ausrüstung.

14.07.2020