Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ -1° Regenschauer
Thema Kommunalwahl in Schaumburg

Kommunalwahl in Schaumburg

Alle Artikel zu Kommunalwahl in Schaumburg

Die Stadthäger FDP kann nicht klagen: Stadthagen hat zwar keinen Ortsverband mehr, aber seit 2016 hat der bisherige Einzelkämpfer Lothar Biege den Parteikollegen Norbert Kunze im Rat an seiner Seite – die Liberalen waren bei der Gruppenbildung im aktuellen Gremium wichtiges Zünglein an der Waage.

13.01.2017
Stadthagen Stadt

Neujahrsempfang der SPD dreht sich um Haushalt, Infrastruktur und Sicherheit - Sport als Element der Stadtentwicklung

Eine solide Haushaltspolitik und das Voranbringen der Infrastruktur in allen Facetten sieht Jan-Philipp Beck als Schwerpunkt der Ratsarbeit in diesem Jahr. Der Vorsitzende der SPD Stadthagen hat gestern im Ratskeller zahlreiche Gäste zum Neujahrsempfang begrüßt.

08.01.2017

 Ein letzter Handschlag, dann ist Schluss gewesen. Werner Harder, seit 17 Jahren Bürgermeister in Vehlen, nimmt seinen Hut. Nachfolger des Urgesteins wird Horst Lahmann, der bisher als Ortsbeauftragter fungierte.

20.11.2016

Die Schaumburger Christdemokraten haben auf ihrem Kreisparteitag auf eine aus ihrer Sicht erfolgreiche Kommunalwahl zurückgeblickt. „3000 Stimmen und 17 Mandate konnten wir kreisweit dazu gewinnen, wenn das prozentuale Ergebnis wegen der geringen Wahlbeteiligung auch etwas niedriger ausfiel“, erklärte der im Amt bestätigte Kreisvorsitzende Klaus-Dieter Drewes im Stadthäger Ratskeller.

20.11.2016
Aus dem Landkreis

CDU zieht positive Kommunalwahlbilanz - Keine ideologischen Gräben

Die Christdemokraten haben auf ihrem Kreisparteitag auf eine erfolgreiche Kommunalwahl zurück geblickt. „3000 Stimmen und 17 Mandate konnten wir dazu gewinnen, wenn das prozentuale Ergebnis wegen der geringen Wahlbeteiligung auch etwas niedriger ausfiel“, erklärte der im Amt bestätigte Kreisvorsitzende Klaus-Dieter Drewes im Ratskeller.

19.11.2016

WGR-Politiker Ralf Sassmann ist am Mittwochabend erneut zum Bürgermeister der Stadt Rodenberg gewählt worden. In der konstituierenden Sitzung votierten alle Ratsmitglieder für den Schornsteinfegermeister. Das Publikum quittierte die Entscheidung mit Applaus.

16.11.2016

WGR-Politiker Ralf Sassmann ist am Mittwochabend erneut zum Bürgermeister der Stadt Rodenberg gewählt worden. In der konstituierenden Sitzung votierten alle Ratsmitglieder für den Schornsteinfegermeister. Das Publikum quittierte die Entscheidung mit Applaus.

16.11.2016

Wilfried Mundt (SPD) ist am Montagabend mit großer Mehrheit zum Bürgermeister des Fleckens Lauenau gewählt worden. Der Spitzenkandidat der Sozialdemokraten erhielt 13 von 15 Stimmen – bei einmal Nein und einer Enthaltung. Sein Stellvertreter heißt Mario Kowalik (SPD).

14.11.2016
Rodenberg

Bürgermeisterwahl - Alle Augen auf Sassmann

Der alte Bürgermeister von Rodenberg dürfte auch der neue werden: Ralf Sassmann wird nach Informationen dieser Zeitung keinen Gegenkandidaten aus den Fraktionen der Christdemokraten oder der Sozialdemokraten fürchten müssen.

14.11.2016
Rodenberg

Grünkohlessen der CDU Rodenberg - Rückblick auf stressige Wahl

Offene Worte haben die Eröffnung des Grünkohlessens der CDU Rodenberg geprägt. Auf stressige Monate blickte CDU-Ortsvereinsvorsitzender Erhard Steege zurück und meinte die Kommunalwahl und die jetzige Konstituierungsphase. Dabei begrüßte er auch Sozialdemokraten und Grüne im Saal des Ratskellers.

14.11.2016
Bad Nenndorf

Bad Nenndorfer SPD verliert an Einfluss - Der Sinkflug hält an

Zwei Stimmen haben die SPD in der Kurstadt endgültig in die Krise gestürzt. Die 11:13-Niederlage bei der Bürgermeisterwahl fügt sich ein in eine Reihe von Rückschlägen für die Sozialdemokraten, die bis März 2013 noch die drei Schlüsselpositionen in Bad Nenndorf bekleideten: Stadtdirektor- und Bürgermeisteramt sowie Aufsichtsratsvorsitz der Kur- und Tourismusgesellschaft (KurT). Ferner war die Partei lange stärkste Kraft im Rat.

10.11.2016

In rund 45 Minuten war alles erledigt: Der Rat der Samtgemeinde Sachsenhagen hat sich in seiner ersten Sitzung nach der Kommunalwahl mit elf neuen Mitgliedern im Sitzungssaal des Rathauses Hagenburg neu konstituiert.  „Donnerwetter“, staunte der neu gewählte Ratsvorsitzende Heiko Bothe (CDU).

04.11.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10