Bad Zwischenahn

89-Jährige kommt mit Auto von Straße ab – Beifahrerin stirbt

Symbolbild

Symbolbild

Bad Zwischenahn. Bei einem Aufprall eines Autos gegen einen Baum ist eine 83-jährige Frau am Mittwoch in Bad Zwischenahn ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Abend mitteilte, kam jede Hilfe zu spät, sie verstarb noch vor Ort. Nach ersten Erkenntnissen saß die Frau als Beifahrerin im Wagen einer 89 Jahre alten Fahrerin. Diese sei aus bisher unbekannten Gründen mit dem Auto von der Straße abgekommen und im Straßengraben frontal gegen einen massiven Baum geprallt. Die Fahrerin wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Autos waren nicht in den Unfall involviert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/lni

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen