Landkreis Gifhorn

Betrunkener fährt gegen Baum – vier Schwerverletzte

Symbolbild.

Symbolbild.

Gifhorn. Mit einem Wert von 1,8 Promille im Blut ist ein Autofahrer im Landkreis Gifhorn gegen einen Baum geprallt und hat dabei seine vier Mitfahrer schwer verletzt. Das teilte die Polizei mit. Der 30 Jahre alte Mann sei am Sonntag nach links von der Spur abgekommen. „Vermutlich weil er zu betrunken war“, sagte eine Sprecherin. Demnach verletzte sich der Mann leicht. Die Mitfahrer wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr hat laut Polizei aber nicht bestanden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der entstandene Sachschaden liege bei etwa 12.000 Euro.

Von RND/dpa

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken