Landkreis Osnabrück

Drei Verletzte bei Küchenbrand in Hasbergen

Hasbergen. Bei einem Küchenbrand in Hasbergen im Landkreis Osnabrück sind zwei Frauen und ein Mann verletzt worden. In der Nacht zu Dienstag war das Feuer aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Die drei Bewohner sowie mehrere Haustiere mussten von den Einsatzkräften in Sicherheit gebracht werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Schaden von 20 000 Euro

SymboAlle drei wurden wegen des Verdachts auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Bewohner des Hauses mit insgesamt zehn Wohnparteien waren von dem Brand nicht betroffen. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf bis zu 20 000 Euro.

Von lni

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken