Landkreis Leer

Feuerwerkskörper explodieren in Mehrfamilienhaus: Wohnungen sind unbewohnbar

Ein Feuerwerkskörper brennt in Niedersachsen.

Ein Feuerwerkskörper brennt in Niedersachsen.

Rhauderfehn. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Landkreis Leer sind mehrere Feuerwerkskörper explodiert - das Gebäude ist stark beschädigt worden. Die Wohnungen im Ort Collinghorst sind nach dem Feuer vom Sonntagabend nicht mehr bewohnbar, wie die Feuerwehr am Montag mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die genaue Brandursache war zunächst unklar. Den Angaben zufolge breitete sich das Feuer wegen der vielen Feuerwerkskörper schnell aus. Die Decke sei durchgebrannt. Verletzt wurde niemand.

Die Bewohner hätten sich selbst in Sicherheit bringen können. Der Schaden am Gebäude belaufe sich nach ersten Schätzungen auf etwa 100.000 Euro, sagte der Sprecher der Feuerwehr.

Von RND/dpa/Carlotta Kurth

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken