Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Grafschaft Bentheim

Mann bei Unfall mit Ponykutsche schwer verletzt

Symbolbild

Symbolbild

Halle/Neuenhaus. Ein Mann ist bei einem Unfall mit einer Ponykutsche schwer am Bein verletzt worden. Er saß auf dem Gefährt, das in einer Kutschenkolone in Halle im Landkreis Grafschaft Bentheim fahren sollte. Als sein Gespann starten sollte, blockierte aus unbekannter Ursache die Bremse, wie die Polizei am Montag mitteilte. Das Zugpony sprang zur Seite und die Kutsche rutschte in einen Graben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kutscher stürzte aus Gefährt

Der 71 Jahre alte Kutscher stürzte bei dem Unfall am Sonntagvormittag aus dem Gefährt heraus. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, das Pony blieb unverletzt.

Von lni

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.