Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kreis Wolfenbüttel

Mann schlägt Freundin Flasche während Autofahrt auf den Kopf

Sickte. In Sickte im Kreis Wolfenbüttel hat ein 28 Jahre alter Mann in der Nacht zum Sonnabend seine Freundin mit einer Flasche geschlagen – während sie am Steuer saß. Wie die Polizei mitteilte, schlug der im hinteren Teil des Wagens sitzende Mann plötzlich seine 20 Jahre alte Freundin, während die Insassen auf der Landesstraße 625 unterwegs waren. Als diese daraufhin anhielt, stieß der 28-Jährige seine Lebensgefährtin und eine weitere Mitfahrerin aus dem Auto und fuhr alleine weiter.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Später konnten die alarmierten Polizeibeamten den Mann ausfindig machen. Dabei stellten sie fest, dass der 28 Jahre alte Fahrer mit 2,4 Promille unterwegs war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Zudem leiteten die Beamten ein Strafverfahren ein.

Von RND

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.