Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wolfenbüttel

Motorradfahrer stirbt bei Wildunfall

Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)

Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)

Volzum. Ein Motorradfahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall mit einem Wildtier in Volzum (Landkreis Wolfenbüttel) gestorben. Der 38-Jährige sei alleine auf einer Landstraße unterwegs gewesen und mit einem größeren Tier zusammengestoßen, sagte ein Polizeisprecher. Durch den anschließenden Sturz prallte er mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum. Passanten versuchten noch den Mann wiederzubeleben, doch aufgrund seiner schweren Verletzungen starb er noch an der Unfallstelle. Das Tier wurde bisher noch nicht gefunden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.