Niedersachsen

Online-Karte: So viel Unterricht fällt an Ihrer Schule aus

In vielen Schulen in Niedersachsen lässt die Unterrichtsversorgung zu wünschen übrig.

In vielen Schulen in Niedersachsen lässt die Unterrichtsversorgung zu wünschen übrig.

Hannover. Wie viele Lehrer hat meine Schule und wie viele hätte sie nötig? Die FDP-Fraktion hat im Internet eine interaktive Karte zur aktuellen Unterrichtsversorgung an allen rund 3000 Schulen herausgegeben. Die Daten basieren auf der vorläufigen Prognose des Landes.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Die prognostizierte Unterrichtsversorgung an den niedersächsischen Schulen liegt mit 98,6 Prozent nur geringfügig über dem katastrophalen Vorjahreswert von 97,8 Prozent“, sagt FDP-Bildungsexperte Björn Försterling am Montag nach der Auswertung der Antwort der Landesregierung auf eine entsprechende Anfrage seiner Fraktion fest.

1276 Schulen kommen nicht auf 100 Prozent Lehrerversorgung

„Es gibt keine nennenswerten Verbesserungen in der Unterrichtsversorgung, selbst die Verlegung der Sprachförderung in die Kitas hat keine spürbare Entlastung gebracht. 1276 Schulen in Niedersachsen haben keine hundertprozentige Unterrichtsversorgung“, kritisiert Försterling.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Landesweit beliefen sich die Fehlstunden, zu denen auch immer Krankheitsfälle, Bildungsurlaube, Fortbildungen und die Teilnahme an Klassenfahrten eingerechnet werden müssten, auf mehr 100.000 pro Woche. Besonders schlecht sei die Versorgung an den Förder-, Haupt- und Realschulen. Abordnungen von Lehrkräften könnten den Mangel nur verschieben, nicht beheben. Für den FDP-Bildungsexperten sind die veröffentlichten Zahlen der Beleg des Scheiterns: „Die Landesregierung hat ihre vollmundigen Versprechen nicht einhalten können.“

Die Unternehmerverbände hatten jüngst besonders den Unterrichtsausfall von Kernfächern wie Deutsch und Mathematik kritisiert. Besonders brisant: Vertreten werden diese Stunden so gut wie nie, wie ein von Eltern eingerichtetes Fehlstundenportal ausgewertet hat.

Von Saskia Döhner

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken