Hannover /<wbr> Gratiskonzert

Christina Stürmer eröffnet Ideenexpo

Christina Stürmer und Band spielen übermorgen Abend gratis zur Eröffnung der Ideen Expo in Hannover.

Christina Stürmer und Band spielen übermorgen Abend gratis zur Eröffnung der Ideen Expo in Hannover.

Mit mehr als 1,5 Millionen verkauften Tonträgern und Hits wie „Ich lebe“, „Fieber“ und „Nie genug“, gehört Stürmer zu den beliebtesten deutschsprachigen Künstlern der vergangenen Jahre. Die Freiburger Band „WIR“ von der Volkswagen Sound Foundation steht ab 17 Uhr auf der Bühne und ist somit Stürmers Support. Auch weitere musikalische Künstler stehen während der „IdeenExpo“, die von morgen, Sonnabend, bis Sonntag, 13. September, auf dem Messegelände ihre Tore öffnet, auf der Bühne. So steht am Freitag, 11.September, um 19 Uhr ein Konzert mit Clueso auf dem Programm. Dennis Lisk ist ab 17 Uhr als Vorband zu hören. Mit der Vorband „Bosse“ rückt „Silbermond“ dann am Sonnabend, 12. September, an. Bosse beginnt um 17 Uhr, das „Silbermond“-Konzert startet um 19 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Eintritt zu allen Konzerten, die von Hannover Concerts gebucht wurden, ist ebenso frei, wie der Eintritt zur IdeenExpo.

Diese präsentiert mehr als 400 interaktive Exponate von 151 Ausstellern, zahlreiche Live-Experimente und Shows sowie 600 Workshops aus den Bereichen Technik und Naturwissenschaften. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.ideenexpo.de. wil

Mehr aus Familie regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken