Das Global-Citizen-Festival zum Nachgucken

Coldplay-Frontmann Chris Martin ist beim Global-Citizen-Festival in Hamburg dabei.

Coldplay-Frontmann Chris Martin ist beim Global-Citizen-Festival in Hamburg dabei.

Hamburg. Am Vorabend des G20-Gipfels in Hamburg wollten Stars wie die Band Coldplay, die Sängerin Shakira und Musiker Herbert Grönemeyer ein Zeichen setzen. Mit einem Konzert in der Barclaycard Arena im Hamburger Volkspark richteten sie sich an die Staats- und Regierungschefs, die sich am Freitag und Samstag in der Hansestadt treffen. Der Appell des Global-Citizen-Festivals an die Politik: mehr Einsatz gegen Armut und Hungersnöte. Auch Politprominenz hatte sich zu der Veranstaltung am Donnerstagabend angekündigt. Produziert wurde das Festival von der Produktionsfirma und Madsack-Tochter TVN.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Konzert zum Nachschauen:

Von RND/dpa

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken