Barsinghausen

39-Jähriger stiehlt Bier im Supermarkt

Symbolbild

Symbolbild

Barsinghausen. Ärger um vier Bierflaschen: Die Polizei ist am Sonnabend gegen 9.30 Uhr wegen eines Ladendiebstahls zum Lidl-Markt an der Steinklippenstraße gerufen worden. Ein 39-Jähriger war an der Kasse vorbeigegangen, ohne die vier Bierflaschen zu bezahlen, die er zuvor in den Innentaschen seiner Jacke verstaut hatte. Nachdem er die Flaschen auf Ansprache der Verkäuferin herausgegeben hatte, versuchte er, das Gelände zu verlassen. Mehrere Mitarbeiter konnten ihn jedoch auf dem angrenzenden Parkplatz des Obi-Baumarktes stellen und festhalten, bis die Polizei eintraf. Der Wert des Diebesgutes: 2,20 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Barsinghausen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sarah Istrefaj

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen