Fahrbahnarbeiten

Nachtbaustellen bremsen Verkehr auf A2 bei Hannover aus

Wird von Donnerstagabend bis Freitagmorgen gesperrt: Abfahrt auf die B6 bei Herrenhausen.

Wird von Donnerstagabend bis Freitagmorgen gesperrt: Abfahrt auf die B6 bei Herrenhausen.

Hannover. Auf der A2 in Höhe der Anschlussstelle Hannover-Herrenhausen werden in dieser Woche die Fahrbahnfugen erneuert. Um den Verkehrsfluss nicht unnötig zu belasten, werden die Arbeiten nachts durchgeführt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Los geht’s schon am heutigen Montagabend: Dann wird von 20 Uhr an eine einspurige Verkehrsführung aufgebaut. Die Durchfahrtsbreite beträgt 4,50 Meter. Im Zuge der Arbeiten ist von Donnerstagabend (25.08., 20 Uhr) bis Freitagmorgen (6 Uhr) an der Anschlussstelle Herrenhausen in Fahrtrichtung Dortmund auch die Ausfahrt auf die B6 gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Garbsen.

Von cpe

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken