Alte Pracht: Hannovers Flusswasserkunst

Hannovers Wasserkunst mit dem Brunnen davor.
01 / 07

Hannovers Wasserkunst mit dem Brunnen davor.

Weiterlesen nach der Anzeige
Neben der Flusswasserkunst steht ein Zeitungskiosk mit Werbung für die Hannoversche Allgemeine Zeitung.
02 / 07

Neben der Flusswasserkunst steht ein Zeitungskiosk mit Werbung für die Hannoversche Allgemeine Zeitung.

Die Wasserkunst als Kulisse: ein Paar auf einer Parkbank.
03 / 07

Die Wasserkunst als Kulisse: ein Paar auf einer Parkbank.

Zeichnung von Hubert Stier: Flußwasserkunst und Brunnen; rechts ist der Turm der Marktkirche zu erkennen.
04 / 07

Zeichnung von Hubert Stier: Flußwasserkunst und Brunnen; rechts ist der Turm der Marktkirche zu erkennen.

Leine, Leineschloss und Flusswasserkunst.
05 / 07

Gehören zusammen: Leine, Leineschloss und Flusswasserkunst.

Weiterlesen nach der Anzeige
Innenansicht: der Pumpensaal der Flußwasserkunst, im Hintergrund hängt ein Wandgemälde mit der Klickmühle.
06 / 07

Innenansicht: der Pumpensaal der Flußwasserkunst, im Hintergrund hängt ein Wandgemälde mit der Klickmühle.

Auf dieser Luftaufnahme sind das Leibnizufer, der Landtag, das Leineschloss, die Wasserkunst, der Beginenturm, das Historische Museum, der Landtagsvorplatz, das Hohe Ufer, der Holzmarkt und das Leibnizhaus zu erkennen.
07 / 07

Auf dieser Luftaufnahme sind das Leibnizufer, der Landtag, das Leineschloss, die Wasserkunst, der Beginenturm, das Historische Museum, der Landtagsvorplatz, das Hohe Ufer, der Holzmarkt und das Leibnizhaus zu erkennen.

Anzeige

Update

Podcast

 
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von GetPodcast, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Anzeige