Groß Munzel

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise nach der Unfallflucht in Groß Munzel.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise nach der Unfallflucht in Groß Munzel.

Groß Munzel. Ein noch unbekannter Autofahrer hat in der Nacht zum Sonnabend in der Straße Westerhagen in Groß Munzel einen steinernen Pfosten beschädigt, der an einer Grundstückszufahrt steht. Der Unbekannte flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei vermutet aufgrund der Spurenlage, dass der Unfallfahrer mit einem Transporter unterwegs gewesen sein muss. Die Ermittler haben ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (05105) 5230 im Barsinghäuser Polizeikommissariat zu melden. Der Schaden an dem Pfosten wird auf rund 150 Euro geschätzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Andreas Kannegießer

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken