Degersen

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Die Polizei sucht nach der Verkehrsunfallflucht in Degersen Zeugen.

Die Polizei sucht nach der Verkehrsunfallflucht in Degersen Zeugen.

Degersen. Ein unbekannter Autofahrer hat am Sonnabendabend in Degersen einen Kleintransporter eines Lieferdienstes angefahren und ist anschließend geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach Mitteilung der Polizei ereignete sich der Unfall in der Zeit von 18 bis 18.15 Uhr an der Straße Neuer Hagen. Der Fahrer des Lieferdienstes hatte sein Fahrzeug auf der Straße kurz abgestellt, um Pakete auszuliefern. Als er dann zurückkehrte, stellte er eine Beule und Lackabrieb über der linken Heckleuchte des Lieferfahrzeugs fest. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon (05109) 517115 im Kommissariat in Ronnenberg zu melden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mehr Polizeimeldungen aus Wennigsen lesen Sie hier.

Von Andreas Kannegießer

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen